Frage von sohndesteufels6, 41

Mein vatef hasst mich?

Mein vater hasst mich mega weil ich goth bin und er sagt immer dass ich merkwürdig bin obwohl ich sein sohn bin. Er hasst mich :/ was kann ich tun

Antwort
von cireball, 15

Eigentlich hasst dich dein Vater bestimmt nicht. Er ist nur überfordert.

Eltern können oft nichts mit der Gothic-Kultur anfangen. Sie kennen sich damit nicht aus, es macht ihnen Angst, sie sind noch aus der Generation, den Eltern niemals zu widersprechen. Die Gothic-Szene zeichnet sich durch Friedfertigkeit aus. Versuche mit deinem Vater zu sprechen. Vielleicht kannst du ihm diverse Fragen beantworten.

Oder hat das Ganze einen anderen Hintergrund. Liegt es vielleicht daran, dass du Verpflichtungen des Alltags nicht mehr nachkommst und nur noch Goth bist ?  - Gehst du zur Schule ? - Arbeitest du ?

Antwort
von blueIibelle, 1

Lieber @sohndesteufels6, dein Vater ist weder der Teufel noch hasst er dich. Die Gothic-Szene erscheint ihm suspekt, deswegen hat er Angst um dich und macht sich Sorgen.

Anscheinend befindest du dich gerade in der Pubertät, da spielen die Gefühle verrückt. Du bist grundlos schlecht gelaunt und regst dich vor allem über deinen Vater auf. Es kommt dir so vor, als würde er dich einfach nicht verstehen. Die Pubertät ist eine wilde, eine aufregende und manchmal auch grausame Zeit für alle Beteiligten, für dich, als auch für deine Eltern. 

Das geht vorbei, wenn du endlich erwachsen wirst. Dann wird auch das Verhältnis zu deinen Eltern, speziell zu deinem Vater wieder ganz normal und friedlich sein. Wart‘s nur ab!

Antwort
von Unb3kannt3rUs3r, 23

Ähm falls du über 18 bist kannst du ihn ignorieren. Ansonsten was ist den sein Problem mit Goth?

Kommentar von sohndesteufels6 ,

ich will ihn aber nicht ignorieren weil er mein Vater ist !

Kommentar von Unb3kannt3rUs3r ,

Dann red mit ihm über sein Problem mit dir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten