Mein überleben ist schwer?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ziemlich gut. Wenn Du sowas überlebst, dann kriegt Dich so schnell nichts mehr klein. Spreche da aus eigener Erfahrung. Aber die Sache hat auch einen Haken. Richte Dich auf ein sehr einsames Leben ein, weil die meisten Menschen zwar Mitgefühl und verständnis vorheucheln, aber im Grunde nichts mit Dir zu tun haben wollen weil sie nicht damit klar kommen das es sowas in der Realität gibt. Besonders bei der Partnerwahl wird es schwer. Partnerinnen wollen ja immer das man offen und ehrlich ist, und wenn man dann den Fehler macht und ihnen von der Verganenheit erzählt, dann behandeln sie einen doch wie einen Aussätzigen und steigen gleich mit dem nächst besten ins Bett. Diese Erfahrungen verändern einen. Man sieht die Welt danach einfach nicht mehr so naiv und unschuldig wie die Meisten. Sorry wenn das hart klingt, aber genau so lief es bei mir danach ab.

Aber sieh es positiv. Wer die Hölle überlebt hat, der braucht die Erde nicht mehr fürchten. Also kämpfe dafür das Dein Leben besser wird. Du schaffst das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freizeitaktivitäten können helfen, den Dämon der Vergangenheit für eine Weile loszuwerden. Wenn du das Gefühl hast, dass du Hilfe brauchst, begib dich am Besten in psychologische Betreuung. Auch sonst wird dir viel Hilfe angeboten, zum Beispiel die Nummer gegen Kummer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht nicht, es sei denn du wolltest noch gerne ein bisschen leben, um auch mal etwas Schönes zu erleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wurdest gefoltert und misshandelt! vom wenn?

Ich weiß nicht ob ich dir damit weiter helfen kann aber...

du hast die Misshandlung und Folter Überlebt und Überstanden...

wenn du diese Schwere Zeit Überstanden hast wirst du auch alles andere Meistern können.

Es ist nicht einfach die Vergangenheit hinter sich zu lassen besonders wenn man so etwas schlimmes erlebt hat. Vertrau dich jemanden an, reden ist immer eine Erleichterung. Versteck dein Schmerz und deine Gefühle nicht, wenn du Weinen musst dann Weine und irgendwann auch so schwer daran zu glauben ist, schmerzen die Erinnerungen daran nicht mehr.

Du wirst noch viele schöne Dinge und Erlebnisse im leben erleben und darauf solltest du dich Konzertieren und dich darauf freuen dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anfangs ist es schwer weil man wird sich von den Menschen entfernen. Aber irgendwann wird man nähe brauchen doch das braucht zeit. Ich würde dir vorschlagen irgendwo beizutreten um sich "Seelisch" erstmal aufzubauen.

Trete bei Freiwilligen Feuerwehr, oder DRK, schreibt dich ins Tennis. Basketball, Fußball Verein an, oder sonstiges.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es akzeptieren normal weiterleben. Wenn du das nicht kannst geh zu einem Psychologen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wurdest in Deutschland gefoltert? Von wem denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sensenmann666
12.10.2016, 12:41

wer sagt denn dass es in Deutschland war ? und selbst wenn...alles kann passieren..

0

Hallo! :)

Das ist grauenhaft! Ich würde dir vorschlagen, zu einem Psychotherapeuten zu gehen. Ich weiß, solche Dinge unter solchen Bedingungen in Angriff zu nehmen, ist schwer, da ich mir denken kann, dass du seit diesen Vorfällen große Probleme hast, anderen zu vertrauen. Das wäre wirklich nichts Undenkbares, sondern sehr nachvollziehbar! 

Aber das wäre echt eine Empfehlung von mir. Schließlich ist mit solchen Sachen nicht zu spaßen. Aber die werden dir helfen und dir wieder in ein normales Leben zurück verhelfen. Das mag bei deinen Problemen etwas lange dauern, aber je früher du sowas machst, desto besser kann dir geholfen werden. Die hören dir zu und achten auf deine Bedürfnisse und wollen alle eins: dir helfen! Ich bin auch in solchen Sitzungen wegen ein paar Dingen und ich habe gute Erfahrungen damit!

Ich wünsche dir wirklich alles Gute und dass es dir so schnell wie möglich besser geht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?