Frage von jb00007, 39

Mein Sperma aufgebraucht?

Hi. Ich M/14 onaniere regelmässig und seit einiger Zeit geht es immer länger, bis das Sperma kommt und es kommt immer weniger. Ist mein Sperma aufgebraucht?

Antwort
von mychrissie, 33

Das ist ein Schülerunsinn, der immer wieder erzählt wird. In meiner Jugend hieß es: "Tausend Schuss, dann ist Schluss!"

So ein Käse! Natürlich wird duch intensives Onanieren der Penis etwas unempfindlicher, das würde er aber auch so mit dem Alter.

Aber – um auf Deine Frage zurückzukommen – das Gegenteil, ist der Fall. Durch die Erzeugung von Orgasmen, auf welche Weise auch immer, wird die Spermaproduktion angeregt. Also keine Angst, es macht nicht irgendwann mal Pffttt! und dann kommt nur noch heiße Luft.

Antwort
von Widde1985, 3

Hallo jb00007,


Sperma wird nie aufgebraucht! Der Körper produziert regelmäßig neue Spermien, da Spermien nur ca. 5 / 6 Tage überleben! 


Lg. Widde1985

Antwort
von peterobm, 29

lass dem Lümmel doch mal ne längere Pause, das wird schon wieder

Antwort
von Phiemag, 29

Nein, du produzierst dein Sperma stetig, nicht alles auf ein mal. Das braucht einige Stunden damit es wieder viel ist. Keine Angst.

Antwort
von voayager, 23

Wenn du dich zum Oberschüttelbub hinauf geschwungen hast, mußte mit solchen Sachen halt rechnen, kalkuliere das mal ein.

Antwort
von vierfarbeimer, 19

Jap. 2000 Schuss, dann ist Schluss. 

Bald ist es Essig mit deiner Fortpflanzung.

Kommentar von SebRmR ,

Und nach 1.000 Schuss lässt die Sehkraft langsam nach.

Antwort
von alexander13yo, 16

Lege mal eine Erholungspause ein, dann wird wieder Sperma produziert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community