Frage von AlterHallunke, 159

Mein Sohn meint, dass er kein Schwein mehr essen will. Was tun?

Mein Sohn hat vor einer Woche gemeint, dass er kein Schweinefleisch mehr isst. Sonst hat er immer Schwein gegessen. Was kann das sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Manuel57, 79

Ist es eventuell möglich, dass er zum Islam konvertiert ist? Oder einen muslimischen Freund hat, zu dem er solidarisch sein will?

Oder hat er eine Doku gesehen, wie Schweinge gehalten werden und verabscheut es deswegen? Sonst rede einfach mit Ihm, er wird auf diese Köstlichkeit nicht ohne Grund verzichten.

Und wenn du es nicht aus ihm herausbekommst, kanns dir auch egal sein. Ist ja keine so krasse Umstellung wie Vegetarier es machen müssen, das legt ja nicht den halben Haushalt lahm, wenn er sich weigert, eine Fleischsorte zu essen.

Kommentar von AlterHallunke ,

Doch denn wir sind 6 Personen. Jeder isst schwein nur er nicht.

Kommentar von Arigara ,

Es ist doch möglich einfach ein anderes Stück Fleisch ab zu braten, wenn er kein Schwein mehr essen will.

Antwort
von Vivibirne, 20

Nichts. Ich entschied mich auch für vegan, meine mama konnte nix tun;-)

Kommentar von ReaperNotRaper ,

meine mama konnte nix tun

Hast du zu dem Zeitpunkt bereits selbst für dich gekocht? Deine Mama hätte schon was tun können.... dir nicht extra vegane Speisen zubereiten. Keine ExtraWURST für Veganer. Und die Zutaten hast auch du dir selbst von deinem Geld gekauft?

Oder war Mama so nett und hat dir Veganes gekocht? 


Antwort
von Achwasweissich, 22

Da ist nichts Schlimmes bei, Schweinefleisch ist eh das was am wenigsten gesund ist und wo man am schwierigsten Tiere findet die aus schöner Haltung kommen.

Bei uns gibt es eh sehr wenig Fleisch und Schwein außer als Schinken ab und zu gar nicht, der Speiseplan hat sich dadurch nicht verschlechtert und ich gebe auch nicht mehr Geld aus als früher. Wir haben weniger Fleisch auf dem Teller und vor Allem nicht jeden Tag weil ich auf artgerechte, regionale Haltung achte aber in all den Jahren habe ich nie etwas vermisst. Manchmal tut es gut umzudenken und den Speiseplan zu entrümpeln damit viel Neues reinpasst ;)

Antwort
von adabei, 39

Wieso benutzt du eigentlich den Account deines Sohnes oder solltest du mit ihm identisch sein? Letzteres glaube ich eher.

Antwort
von MalKu, 48

Vielleicht hat er gesehen wie ein Schwein geschlachtet und zubereitet wird, oder es schmeckt ihm einfach nicht. Ich kenne viele Leute die Fleisch generell essen, bis auf Schweinefleisch da es ihnen nicht schmeckt. Bereite ihm einfach Hühnchen, Rind oder Fisch Gerichte zu.

Liebe Grüße

Kommentar von AlterHallunke ,

Aber extra für einen Kochen?

Kommentar von MalKu ,

Nicht nur für ihn, für die ganze Familie. Der Verzicht auf Schweinefleisch, ist ja nicht die Welt.

Kommentar von ReaperNotRaper ,

Ich kenne viele Leute die Fleisch generell essen, bis auf Schweinefleisch da es ihnen nicht schmeckt

Echt? Okay, ich kenn keinen einzigen :D nur mich. Gut zu wissen.

Kommentar von MalKu ,

Ja natürlich, ich kenne keinen der Schweinefleisch ist aus meinen Bekanntenkreis. Kann auch wahrscheinlich daran liegen, dass sie versuchen gesünder zu leben, und deshalb nur so was wie Pute oder Huhn essen :)

Antwort
von WanderIgelchen, 85

Was ist daran schlimm, dass er das nicht mehr essen will? Ist ja seine Entscheidung :) Vielleicht hat er sich mal darüber informiert, wie grausam die Tiere behandelt werden T.T

Kommentar von AlterHallunke ,

müssen wir deswegen mehr Geld bezahlen?

Kommentar von Arigara ,

Es muss nicht gleich teurer werden, man kann ja einfach ein anderes Fleisch kaufen oder so. Kein Schweinefleisch zu essen ist nicht die Voraussetzung dafür, dass es gleich teurer wird Lebensmittel einzukaufen.

Kommentar von ReaperNotRaper ,

Vorsicht, das ist ein Troll, hab mir gerade seine Fragen durchgelesen (er ist 17 und stellt am Tag um die 15 Fragen ^^)

Antwort
von Maboh84, 60

wie alt ist er denn? schnallt er es denn, wenn du ihm schwein als etwas anderes "verkaufst"?

Kommentar von AlterHallunke ,

Er ist heute ausgerastet und schrie mich an weil ich Frikadellen gemischt gemacht hab. Rund und schwein. 17 ist er

Kommentar von AccountNummer9 ,

Und wem bringt das was?

Kommentar von Maboh84 ,

ach ich glaube das ist einfach so eine phase... koch halt ganz normal weiter und wenn er was nicht will isst er halt nix. In den Elternhäusern sollte die "Regel": "Es wird gegessen was auf den Tisch kommt" wieder viel restriktiver angewandt werden. Man merkt halt das wir heute Lebensmittel-technisch viel viel viel zu verwöhnt sind!

Kommentar von Achwasweissich ,

Diese ach so tolle Regel ist zu Recht weitgehend verschwunden. Etwas mit Zwang zu essen kann unter anderem dafür sorgen das sich der Geschmackssinn zurückentwickelt und kein gesundes Sättigungsgefühl mehr eintritt.

Wir können es und leisten einen eigenen Geschmack zu entwickeln, ich habe essen (und nicht essen) dürfen was ich wollte und es hat nie einen in der Familie gestört. Weder meine vegetarische Phase noch als ich angefangen habe wieder Fleisch zu essen, das aber nur von ausgesuchten Bauern. Oft habe ich z.B. mit Oma oder meinem Bruder gekocht und der Rest hat was anderes gemacht, kein Drama und ich hab nebenbei kochen gelernt^^

Kommentar von Maboh84 ,

halt! zwang ist nie gut. Und selber kochen passt auch. Ich meine damit das "Wunschkonzert". Es wird ein Menü gemacht, wer essen mag soll und ansonsten soll selber geschaut werden! Zwang zum essen ist in der Tat sehr kontraproduktiv!

Kommentar von ReaperNotRaper ,

Vorsicht, das ist ein Troll, hab mir gerade seine Fragen durchgelesen (er ist 17 und stellt am Tag um die 15 Fragen ^^)

Antwort
von Graphitiboy, 38

Respektiere seine Entscheidung. Höchstens kannst du IHN fragen weshalb denn. 

Antwort
von Deichgoettin, 25

AlterHallunke, ich weiß nicht, warum Du uns fragst.
Frage Deinen Sohn, er hat bestimmt eine Begründung dafür.

Antwort
von Schnoofy, 1

Wenn ich als 17-jähiger Vater einen Schweinefleisch essenden Sohn hätte würde ich mich auch so einiges fragen.

Antwort
von Michipo245, 60

Frag ihn nach dem Grund. Den wird er dir wohl nennen können wenn er nicht noch zu klein ist

Kommentar von AlterHallunke ,

Sagt er nicht.

Antwort
von ArmedWombat, 25

Vielleicht hat er erkannt das Schweinefleisch einfach sau mäsig (haha) ungesund ist.

Außerdem ist es echt brutal: Die Tiere werden am Fließband geschlachtet, alle 6 Sekunden eins, meist von Hand.

Die, die nicht geschlachtet werden, werden an den Boden gefesselt und Zwangsernährt um schließlich die Ferkel zu säugen.

Schweine sind sehr intelligente und gesellige Tiere und diese Protzedur ist für sie schlimmer als der Tod.

Und ich bin nicht mal vegetarier

Kommentar von AlterHallunke ,

Keine Ahnung. Er verhält sich auch komisch

Antwort
von glaubeesnicht, 43

Dann soll er eben kein Schweinefleische essen, wenn er das nicht will. Muß er sich halt an die Beilagen halten. Ihm extra was anderes  kochen, brauchst du da nicht.

Antwort
von NUTZ3RNAME, 6

Erstmal ist nichts schlimmes dran, es gibt ja auch viele Vegetarier.

Sollte er es aber wegen dem Islam machen, sollte man dann doch ein Auge auf ihn werfen und eine Extremiesierung vorbeugen

Antwort
von ReaperNotRaper, 50

Er hat halt einen guten Geschmack. Ich hab früher auch Schwein gegessen und mit der Zeit hat es mir immer weniger und weniger geschmeckt. Ich esse nur noch Rind, Schwein schmeckt eklig ^^.

P.S.: Fµck religion!

Antwort
von joheipo, 27

Das ist wahrscheinlich eine Macke, ähnlich wie Veganismus bei minderjährigen Mädchen.

Antwort
von Maprinzessin, 45

Will er dem Islam beitreten?

Vielleicht hat er irgendwo gehört/gelesen dass das schlecht ist oder ungesund?

Ich denke das wird nur eine Phase sein

Kommentar von AlterHallunke ,

Ich weiß nicht.

Antwort
von jackthegiant, 37

OMG. Er wird jetzt bestimmt IS-Kämpfer ,denn er isst kein Schwein.Und jeder der Deutscher ist ,ist gleich ein Nazi oder was ?

Kommentar von AccountNummer9 ,

Du bist ja ne Dramaqueen.

Kommentar von jackthegiant ,

Nein ,ich will dir nur zeigen ,dass diese Aufregung lächerlich ist.Vielleicht hat er ja mal gesehen wie ein Schwein geschlachtet wird ,z.B. im Unterricht.Wäre ja auch nicht schlimm,Schwein ist sowieso zu fettig.

Kommentar von ReaperNotRaper ,

Schwein ist sowieso zu fettig.

? "zu fettig" wozu? Für eine gesunde Ernährung? Du kennst dich ja gar nicht aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten