Mein Sohn ist mit eingetragen bei der Pflegestufe , er hilft mir wo er kann trotz wo er arbeiten gehen muß . Es hieß das die Krankenkasse dafür bezahlt . ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast doch schon geschrieben das zu dir ein Pflegedient kommt. Also hast du schon Hilfe. Du würdest mehr bekommen, wenn dein Sohn allein für dich da wäre.

Kümmere dich darum, dass du einen anderen Pflegedienst bekomm, der zuverlässiger ist. (Bezogen auf deine letzte Frage)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hansi622
06.07.2016, 10:40

Die meisten vom Pflegedienst machen nur Pflege keine Hauswirtschaft

0

Pflegegeld beträgt aktuell 244€ in der Pflegestufe1. Wieso deine Krankenkasse nur 90€ bezahlt, kann ich dir nicht sagen. Am besten mal mit deiner Krankenkasse telefonieren. 

Wenn es eine Kombination aus einem Pflegedienst und deinem Sohn ist, sollte deine Krankenkasse dies aufschlüsseln - was sie wahrscheinlich schon getan hat. Aus deiner Frage geht nicht hervor ob dein Sohn alles selbst macht oder noch ein Pflegedienst beauftragt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hansi622
06.07.2016, 10:46

Der Pflegedienst kommt 2 mal in der Wochen für 15 min um mich zu waschen , den Rest macht mein Sohn

0