Frage von VWCaddy, 109

Mein Sohn geht mit der Schule wandern, braucht er dann extra wanderschuhe?

Hallo!! Mein Sohn geht in die dritte Klasse und jetzt stehen Wanderungen an, wie immer vor den Sommerferien. Letztes Mal ist er mit seinen Adidas Schuhen gegangen, die waren allerdings wohl nicht so bequem. Jetzt will er wanderschuhe haben. Derzeit hat er diesen Schuh (http://www.amazon.de/dp/B00PNECAVA/ref=dra_a_rv_ss_hn_xx_P1400_1000?tag=dradispl...). Aber er schnürt sie ja nie und hat dementsprechend auch keinen Halt und rutscht dauernt raus. Jetzt ist meine Frage, ob wenn ich ihm Hohe Wanderschuhe kaufe , ob er dann ohne diese zu schnüren damit wandern kann?! Kann man eigentlich ohne geschnürte Schuhe wandern? Wäre euch für antworten sehr dankbar

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von couldntholdyou, 66

Wie wärs, wenn du deine Zeit darin investierst ihm beizubringen, dass er seine Schuhe binden soll? Dann musst du nicht extra Geld ausgeben für Schuhe, die er dann auch wieder nicht bindet. 

Ich denke mal in der dritten Klasse werden keine richtigen Wanderungen gemacht, bei denen man unbedingt die besten Wanderschuhe braucht. Das sind ja meistens eher etwas längere Spaziergänge, da reichen die Schuhe, die er hat. Wenn er sie eben bindet.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 67

Hallo!

Nur für den Wandertag allein würde ich keine teuren Sport-/Wanderschuhe kaufen!

Solange dein Sohn seine Schuhe nicht schnürt, nutzen mMn auch die besten & teuersten & höchsten Schuhe wenig... bzw. bringen wenig Halt! Er muss lernen, seine Schuhe zu schnüren ---------> das ist der Knackpunkt dabei den ich sehe! Vllt. sind ja Klettschuhe für ihn eine Option, wenn er Schnüren hasst!

Ansonsten ginge es mMn auch ohne "geschürte" Schuhe zu wandern.. bin neulich auch mit Klettslippern gewandert & es gab keinerlei Probleme. Waren 10 Kilometer, aber auch nur geteerte Wanderwege.

Hoffe, ich konnte helfen :)

Antwort
von SchwagnerBlock, 48

Wenn man die Schuhe rictig zumacht und dann auch einen festen halt hat kann man damit aufjeden fall wandern

Dein SchwagnerBlock

Antwort
von Violetta1, 40

Sag dem Sohnemann, dass bei Wanderungen Schuhe geschnürt werden. Basta.

Auch der teuerste Wanderstiefel nutzt nichts,w enn der Herr nicht geruht, zu schnüren.

Ich glaube übrigens, die werden nicht grad ne Alpenüberquerung sondern w ohl eher eine klassische Klassenwanderung machen. Da reicht jeder halbwegs feste Schuh, also auch Sneakers.

Schnüren ist das Zauberwort, sonst ist alles rausgeworfenes Geld (sorry, das wärs mir in dem Falle absolut nicht wert).


Kommentar von VWCaddy ,

Er sagt, das wäre uncool

Kommentar von rotesand ,

Was ist denn das für'n Pseudo-Argument? 

Ich würde klar sagen, dass er schnüren soll!

Antwort
von beangato, 33

Kauf ihm ganz normale Lederschuhe mit Klettverschluss.

Meine Kinder hatten an Wandertagen immer nur Lederschuhe, aber zum Schnüren), an. Klettverschluss gebs damals noch nicht.

Antwort
von Zakalwe, 47

 Aber er schnürt sie ja nie und hat dementsprechend auch keinen Halt

Dann soll er sie halt schnüren, bzw. du. Wo ist das Problem?

Kommentar von VWCaddy ,

Er sagt, das wäre uncool

Kommentar von Zakalwe ,

Wenn er es cooler findet auszurutschen - sein Problem.

Antwort
von HilfreicheEnte, 44

Damit kann man wandern ich war als Kind mit ähnlichen Schuhen immer wandern.

Antwort
von Wohlfuehlerin, 32

ob wenn ich ihm Hohe Wanderschuhe kaufe , ob er dann ohne diese zu schnüren damit wandern kann?

nein, ausserdem braucht er für EINE wanderung keine wanderschuhe... da geht jeder feste schuh...........

Kommentar von couldntholdyou ,

[...] jetzt stehen Wanderungen an, [...]

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community