Frage von ChristianDaliii, 49

Mein Sixspeckloswerden klapt das?

Ich würde gerne etwas Abnehmen und würde gerne wissen ob ich durch diese Methoden mein Ziel erreichen würde: Keine Süßigkeiten,weniger essen, Ungesundes vermeiden, SitUps, Kniebeugen, Liegestütze und manchmal mit dem Hund raus gehen

Antwort
von Mannenzie, 10

Wenn du ab sofort wirklich gesund leben willst geh mal zu deinem hausarzt rede mit ihm darüber und lass dir von ihm einen auf dich zugeschnittenen ernährungs und trainingsplan erstellen.
Der ist dann speziell auf dich abgestimmt und hilft somit wohl am besten.
Ansonsten sieht das aber ganz gut aus was du da aufgelistet hast.
Mache auch gerade sowas ähnliches ;)

Grüße mannenzie

Antwort
von Turbomann, 17

@ ChristianDaliiii

Es kommt auf dein Alter an, deine Größe und dein Gewicht, ob du überhaupt annehmen solltest oder musst.

Weniger essen musst du doch gar nicht, wenn du dir nur so viel auf den Teller macht, bis du satt bist. Lieber die Portionen halbieren und dann das richtige essen.

Ungesundes vermeiden ist immer gut, Sport ist auch immer gut und WARUM gehst du mit dem Hund nur manchmal raus? Bist du ein Couch - Poteto?

Durch Spaziengehen nimmst du auch ab und dein Hund freut sich auch.

Du findest überall (auch über die Krankenkasse) tolle Ernährungspläne, wo du sogar ab und zu mal etwas Süßes essen kannst. Sich alles zu verkneifen ist Quatsch, denn dann hast du irgendwann Heißhunger und dann haust du dir den Bauch damit voll.

Dann überlege dir mal, was du jeden Tag so zu dir nimmst, an Essen, Getränke und und, schreibe es dir auf und dann wirst du bemerken, dass du evtl. vom falschen zuviel zu dir nimmst und vom richtigen zu wenig. Aber genau aufschreiben, nicht schummeln.

Ich weis nicht, wieviele Fragen hier kommen, wo alle immer abnehmen wollen.

Ernährungsumstellung wäre viel besser, nur das dauert den Leuten immer zu lange. Besser, sich gleich richtig zu ernähren, dann muss man hinetrher nicht wieder abnehmen.

Kommentar von ChristianDaliii ,

Das ich nur manchmal mit dem Hund rausgehe liegt daran das er nicht mir gehört aber ich passe oft auf ihn auf ich bin 13 so cirka 1,65 und cirka 75Kg schwer.

Kommentar von Turbomann ,

Das mit dem Hund verstehe ich dann ok.

Was ist denn mit deinen Eltern oder deiner Mutter? Rede mal mit ihr, ob ihr nicht gemeinsam einen Speiseplan entwerfen könnt, der dir letzendlich auch deiner Gesundheit etwas bringt.

Ist nur so eine Idee von mir.

Antwort
von jumper121, 22

Ja das geht so ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten