Frage von kevinacr, 22

Mein Schufa Score hat sich innerhalb der letzten Monate um 10% verschlechtert, obwohl ich keine negativ Einträge besitze. Was kann das sein?

Antwort
von wilees, 20

Hast Du in der kürzeren Vergangenheit bei mehreren ( neuen ) Onlineshops eingekauft, so dass neue Bonitätsabfragen gestellt wurden?

Hast Du versucht bei verschiedenen Banken einen Kredit zu bekommen?

Antwort
von urikulm, 1

Aber hallo!
https://www.meineschufa.de/index.php
Einfach eintragen und alle Fragen an Schufa direkt.
Da bekommst du eine Kundenkarte und kannst zu jeder Tages- und Nachtzeit dein Raking/Score abrufen, Fragen stellen und detaillierte Auskunft erhalten.
Und auch was ändern, löschen oder sonst was veranlassen.
 Habe Eintrag bei meineschufa seit über drei Jahren.
Immer gut, immer schnelle Auskunft.
Keine Angst vor Schufa.

Antwort
von Midgarden, 22

Nicht alle Meldungen kommen ja in Echtzeit an und in das System - können also Ereignisse sein, die noch nicht verarbeitet wurden

Antwort
von alarm67, 22

Bist Du umgezogen, hast Du einen neuen Arbeitgeber, hast Du Kreditanfragen gestellt, und, und, und,.....

Es gibt viele Faktoren, auch unbekannte, die hier eine Rolle spielen.

Beantworten kann das Dir nur die Schufa, werden die wohl aber nicht.

Kommentar von kevinacr ,

Umgezogen ja, Kreditanfragen auch. Aber laut Schufa fließt dies nicht in den Score ein. Habe ihnen geschrieben, denke aber auch dass ich vergeblich auf eine Antwort warten werde

Kommentar von alarm67 ,

Also das war schon Thema im Fernsehen, ein und die selbe Person, wurde getestet, Schufaanfrage einwandfrei, dann Umzug in ein Brennpunkt, Schufa war plötzlich schlecht! Aha!!!

Es gibt zwei Arten, wie die Banken Kreditanfragen stellen können. Eine ist neutral, eine beeinflusst den Score!

https://www.smava.de/kredit/ratgeber-schufaneutrale-kreditanfrage/

Lasse Dich von denen nicht verarschen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten