Frage von Newsschool, 951

Mein Samsung Tablet läd nicht mehr auf oder startet?

Ich habe als Tablet das Samsung Galaxy Tab 2 10.1 das mir schon lange gute Dienste geleistet hat.

An einem Tag habe ich den halben Tag nur am Tablet gespielt bi der Akku komplett Leer war bis sich das Tablet ihrgendwann abschaltet. Fand ich noch ganz normal und habe das ding am Ladegerät angeschlossen. Wie man es ja kennt erscheint auf dem Display eine Batterie die eine schöne Aufladanimation macht.

Allerdings nicht lange wie sich herrausstellt. Die Batterie erscheint für etwa 6 sec und verschwindet dann auch wieder. Anschließend wiederholt sie diesen Prozess.

Das kam mir ungewöhnlich vor und ich habe sowohl mit verbundenen Ladekabel und ohne versucht das Tablet zu starten. Ohne erfolg die Batterie erscheint weiterhin ohne anzeichen das, das Tablet startet.

Habe schon versucht mit verschiedenen Ladegeräten an verschiedenen Steckdosen das ding aufzuladen ohne erfolg.

Hätte jemand eine Idee was man machen könnte um das Tablet wenigstens zum Aufladen zu kriegen?
Ich vergebe auch Daumen für jede Antwort sofern sie Hilfreich ist ;)

Antwort
von KuraikoNoShion, 808

Hallo, genau das gleiche Problem hatte ich auch schon bei meinem Tablet. Das ist zwar jetzt kein Samsung sondern Asus Tablet, aber ich denke nicht, dass es da so große Unterschiede gibt.

Laut deinem Bericht, hat entweder dein Akku einen Defekt oder die Aufladebüchse am Tablet wurde irgendwie beschädigt. Beides kann ziemlich schnell passieren.

Beim Akku brauch nur irgendwas durchbrennen, oder ähnliches.

Die Aufladebüchse kann schnell durch unvorsichtiges an oder abstecken des Ladegerätes beschädigt werden.

Jetzt kommt es darauf an, ob du noch Garantie auf deinem Tablet hast und den Kassenzettel. Schaff es einfach mal zum Verkäufer, schilder dein Problem. Dann wird es eingeschickt und repariert. Du bekommst dann ein Bericht, was fehlerhaft war.

Sollte es nicht repariert werden können, bekommst du eigentlich ein neues oder ein anderes, vom Wert her gleiches, Tablet.

Solltest entweder keine Garantie mehr haben oder den Kassenzettel nicht mehr, dann frag mal in deinem Bakanntenkreis, ob sich einer damit auskennt. Ansonten kannst du noch den Akku entgeldlich wechseln lassen.

Hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Ganz liebe Grüße

KuraikoNoShion

Kommentar von Newsschool ,

Habe mit anderen zusammen das Tablet ausseinander genommen und das Problem gelöst. Da ich das Tablet schon fast 5 Jahre habe ist somit die Garantie futsch. 

Aber Danke für deine Antwort ;)

Antwort
von kannstdumir, 723

Das Tablet geht wahrscheinlich nicht mehr an weil es weniger als null Prozent Akku hat. Du solltest dir lieber ein neues Aufladegerät kaufen. Das ist mir auch schon mal passiert. Du kannst aber auch zu Media Markt oder Saturn usw. gehen und dich dort beraten lassen.

Kommentar von Newsschool ,

Habe es ja schon mit mehrern Aufladegeräten versucht und es sogar mal an dem PC angesteckt und auch die Kabel ausgetauscht. Ich glaube du hast recht damit das der Akku nahe unter 0 liegt.

Werde mich mal beraten lassen, wüsste aber nicht was die mir für ein Tipp geben würden ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community