Frage von hierdahierunddu, 261

Mein Samsung Galaxy S5 mini lässt sich nicht entsperren, was tun?

Ich habe ein Samsung Galaxy S5 mini und habe zum Entsperren immer die Fingerscan Variante. Jetzt bin ich heute aufgewacht und als ich an mein Handy gehen wollte stand da, dass ich das Passwort eingeben soll. Das Passwort weiß ich. Doch trotzdem wird es als falsch angenommen. Nach 5 Versuchen stand da: "Fingerabdruck 5 mal falsch eingegeben, versuche es in 30 Sekunden erneut". Also ist da der Fingerscanner an sich noch drin. Nur, dass ich meinen Finger nicht scannen kann, sondern ein Passwort eingeben muss. Was kann ich jetzt tun? Neu starten hab ich schon versucht und der nächste Samsung Laden ist für mich sehr weit. HILFE WÄRE TOLL!

Antwort
von joeysfalsa, 155
ok, kannst du genauer erklären wie ich hier vorgehen muss? von eve2011b

Sicher das,

Es gibt 3 Möglichkeiten ein Handy wieder zu entsperren.

  1. Du hast mehr mal`s die falsche Pin angegeben. nach ca. 5 falschen Versuchen kommt der Hinweis das du es später nochmals Versuchen sollst - Es kann auch sein das hier bereits der Text zu lesen ist"Paßwort / oder Pin - Vergessen" Hierfür muß das Handy vorher bereits Internet Zugang gehabt haben,sei es per WLAN (sollte Aktiv sein) oder per UMTS / HSDPA - (sollte eigentlich immer Aktiv sein, es sei denn man hat es ausgeschaltet)Dann kann man sich Mithilfe des "Google - Kontos" sowie einer Google-Mail Adresse verifizieren. Das sind die Dinge die du bei dem Anmelden deines Samsung S5 mini angegeben hast um dir z.b. beim Google Playstore Apps überhaupt runterzuladen. Google entsperrt dir somit dein Handy von ganz alleine - eventuell mußt du noch eine von google empfangene Nachricht(E-Mail) bestätigen - das tust du auf dem PC, wo du dich auf der Google Suchseite anmelden kannst - Mit deinem Google Account.also deiner Mailadresse , sowie einem Paßwort ...Der Rest läuft ohne jetzt irgendwas zu wissen oder zu drücken.Wichtig ist nur, das du dein Zugriff auf deine Google Mail Adresse im Kopf hast.Hast du dein Paßwort für deine Google Adresse auch vergessen kannst du dir das hierüber zurücksetzten lassen. https://www.google.com/accounts/recovery/?hl=de&ard=AHwGkRltO4FRUWF4X0bLK9X1...
  2.  Wenn du nun hier nicht weiterkommst, und auch dein Google Mail Konto vergessen hast...Gibt es die Radikal Methode 1Bei einigen Samsung Modellen kann man das Handy wieder auf den Werkszustand zurücksetzten.Hierfür kann man den Code " *2767*3855# " unter der Option " Notrufe " eintippen.  Also auf dem Handy ...den Notrufe funktionieren immer.
  3.  Dann gibt es die Radikal Methode 2- Gerät ausschalten- Lauter Taste und den Einschaltknopf für mehrere Sekunden gleichzeitig    drücken.- Nun bist du im sogenannten BIOS deines Handys -   im Fastboot Menü.  Hier Navigierst du mit den Laut/Leise Tasten nach oben /unten   und mit dem Power (Einschaltknopf) bestätigst du deine Auswahl.- Navigiere zu " Factory Reset "   und bestätige mit dem Power Knopf...  Wenn eine Abfrage kommt , sagst du YES ... soll er machen  Bei beiden Radikal Methoden ist das Handy wieder zurückgesetzt worden.Alle Daten sind weg, alle Apps und alle Vergessenen Pins'Es ist dann so, als hättest du dir gerade ein Neues Handy gekauft.Nun kannst du es , mit deinem alten Google Konto, und mit deiner alten Google-Mail Adresse wieder einrichten., Warum nicht alles neu machen...Weil du dir mit deinem alten Zugang, wieder all deine Apps auch die gekauften wieder ohne Probleme herunterladen kannst, Gibst du beim einrichten ein ganz neues Konto an, so hast du auch kein Zugriff mehr auf deine vorher gekauften Appsoder gar deine ganzen Telefon Kontakte, die Google bereits für dich in der Wolke gesichert hat,.Ich hoffe das es nun klappt, oder bereits geklappt hat.
Antwort
von Spezialwidde, 163

Manchmal macht meins das auch aber das Passwort nimmt es dann an. Eventuell drauf achten obs richtig getippt ist.

Antwort
von eve2011b, 97

HILFE ich habe das gleiche Problem! Was hast du nun gemacht?

Antwort
von joeysfalsa, 138

Wenn du es 10x Versaust entsperrt dir Google dein Handy

Vorausgesetzt, du hast ein Google Konto und eine Google Mail ;)

Kommentar von eve2011b ,

ok, kannst du genauer erklären wie ich hier vorgehen muss?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten