Frage von ZombiieGaamer, 62

Mein Samsung Galaxy S2 ist ein Ziel für ein Hackangriff geworden, was kann ich tun?

Hallo, Heute morgen bin ich aufgewacht und wollte nach meinem Handy schauen aber der Bildschirm war an.. Polizei usw. dachte es war ein schlechter scherz.. doch nach einer kurzen zeit als ich mir den Text durchlies und bemerkte das ich am Handy rein gar nichts machen kann.. wusste ich das ich gehackt wurde. Es ist nur ein Bildschirm da wenn ich es an mache, und zwar das die Polizei das Handy geblockt habe wegen Vergewaltigung Pornografie,Kinderpornografie, Musik usw. (man merkt an dieser Seite das sie ein Fake ist) ich soll über Paysafe 100Euro als Gutscheincode eintippen. Kann mir da jmd. helfen?

Antwort
von MrQue, 24

Das ist erstens nicht die Polizei, sondern Leute, die versuchen mit deinem Angst Geld zu verdienen, den diese Meldung hatte ich auch schon mal ... drücke bei deinem Handy den Hombutton und Sleepbutton bis sich das Handy neu rebootet, danach sollte es wieder funktionieren ... das nächste mal einfach besser drauf achten auf welche Pornoseiten du gehst ... ;)

Kommentar von ZombiieGaamer ,

Ja das ist mir bereits bewusst.. nur wie willst du ein Handy Zurücksetzen wenn du es nicht betätigen kannst?

Antwort
von mrspecial88, 42



BKA Trojaner Android entfernen


Im Vergleich zu seinem Windows-Vorbild lässt sich der BKA Trojaner für Android vergleichsweise einfach entfernen: Entweder gelingt es Ihnen, innerhalb von fünf Sekunden den App-Drawer zu öffnen und das Icon der schädlichen App auf die "Deinstallieren"-Schaltfläche zu ziehen. Dies funktioniert am einfachsten, wenn Sie wenige Apps auf dem Smartphone installiert haben und das Icon der Malware-App bereits auf der ersten Seite des Drawers angezeigt wird. 

Abgesicherter Modus: In dieser Umgebung wird der BKA Trojaner nicht geladen.Modus: In dieser Umgebung wird der BKA Trojaner nicht geladen.

Abgesichterten Modus starten


Alternativ versetzen Sie Ihr Android-Smartphone in den abgesicherten Modus. Dazu rufen Sie den Herunterfahren-Dialog über die Power-Taste Ihres Smartphones oder Tablets auf. Anschließend halten Sie die Schaltfläche "Ausschalten" gedrückt, bis der Dialog "Im abgesicherten Modus starten" erscheint. In diesem Zustand werden keine Apps geladen, die Sie selbst installiert haben. Somit startet auch der BKA Trojaner nicht und lässt sich über "Einstellungen" und "Apps" entfernen.

Infiziertes Smartphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen


Wenn Sie sich eine besonders hartnäckige Variante des BKA Trojaners eingefangen haben, die sich mit den oben genannten Methoden nicht entfernen lässt, hilft nur noch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. So gehen Sie außerdem sicher, dass sich im Hintergrund keine weiteren infizierten Dateien verstecken.

Kommentar von ZombiieGaamer ,

Habe die ersten beiden Absätze nicht verstanden aber weiss das es ein hartnäckiger ist weil sich das Smartphone nicht bedienen lässt.. und weiss daher nicht wie ich es zurücksetzen soll.

Antwort
von xRobsnx, 29

Du kannst auch einen Hard reset versuchen, allerdings weiß ich nicht wie es mit deinem Handy funktioniert. Da kannst du aber bei Google Hilfe finden ;)

Kommentar von ZombiieGaamer ,

Meinst du mit einer bestimmten Tastenkombination ?

Antwort
von xRobsnx, 38

Aufkeinen Fall bezahlen (dürfte dir ja klar sein ^^) und eventuell damit zur Polizei gehen. Wirklich was machen kannst du nicht, außer auf Betriebseinstellungen zurücksetzen. Allerdings würde ich damit wirklich davor zur Polizei gehen, da die recht dankbar dafür sind.

Kommentar von ZombiieGaamer ,

Denkst du das die Polizei damit was anfangen kann? die dursuchen dann des ganze Handy. Und wie soll ich es ohne es betätigen zu können zurücksetzen?

Kommentar von xRobsnx ,

Bei den Sony Handys ist es so, das du Lautstärke + Powerknopf gleichzeitig drückst, soetwas sollte es bei jedem Handy geben.

Antwort
von erjameiob, 29

Du kannst versuchen, dein S2 über den Computer zu reseten aber dabei musst du aufpassen, dass sich der Virus nicht auch auf dem PC installiert

Kommentar von ZombiieGaamer ,

Kann es sein, das wenn ich meine Daten auf dem PC safen will der Virus auf den PC rüber geht?

Kommentar von erjameiob ,

Ja, das wird wahrscheinlich auch passieren

Antwort
von mrspecial88, 28

Also du kommst garnichtmehr ins system rein?

Kommentar von ZombiieGaamer ,

Nein.. einfach garnichts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community