Frage von Anjor, 716

Mein Samsung Galaxy A3 hängt seit 20 Minuten. Was soll ich tun?

Hallo!

Als ich vorhin an mein Handy wollte, bin ich kurz auf Chrome gegangen um etwas zu googeln und schwuuuubs. Eingefroren. Und das seit 20 Minuten. Ich hab schon alle möglichen Knöpfe gedrückt, in allen möglichen Kombinationen, aber es passiert einfach nuschd. Man sieht immer nur die Tastatur vom Handy und oben in der Suchleiste ein Wort.

Leider ist der Akku im A3 fest verbaut, also kann ich ihn nicht rausmachen.

Kann mir jmd helfen? Was soll ich tun? Könnte ich mein Handy theoretisch über meinen Laptop herunterfahren oder was soll ich tun? ^^

Ich freue mich auf Eure Antworten!

Antwort
von illerchillerYT, 616

In würd den Akku rausnehmen. Bei 'fest verbauten' muss man dazu einige schrauben lösen und dann erst den Akku entfernen. Gruß

Antwort
von Kiritokun00, 614

Halt den anschaltknopf gedrückt bis das handy neu startet. Schalte das handy aus gehe in den recovery mode (anschaltknopf+Lautstärke oben+homebutton) und navigiere zu reboot system drücke einmal den anschaltknopf um deine auswahl zu bestätigen daraufhin wird dein handy neugestartet und der fehler tritt hoffentlich nicht so schnell auf mit freundlichen grüßen SKLP (hab das problem auch manchmal^^)

Kommentar von Anjor ,

Vielen Dank, aber mein Handy reagiert einfach nicht ^^ wird langsam auch sehr sehr heiß

Kommentar von Kiritokun00 ,

dann ist der prozessor überlastet und überhitzt ist derzeit das problem beim qualcomm snapdragob 810 da musst du deine garantie nutzen und es austauschen lassen

Antwort
von Norminator2014, 542

Hey!

Drück mal die anchalttaste so lange bis das Gerät sich neustartet ^^

Kommentar von Anjor ,

Danke, aber das mache ich schon seit etwa 5 Minuten ^^

Kommentar von Norminator2014 ,

das ist dann nicht so gut, schätze du musst warten bis der Akku leer ist :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten