Mein (Rex RS 450 Street) Roller springt nicht mehr an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann viele Ursachen haben, z.B. könnte das Membran vom Unterdruckventilhahn klemmen, wodurch kein Sprit mehr fließt.

Ist die Zündkerze nach Startversuchen feucht?
Hast Du sie dennoch mal ausgetauscht, oder wenigstens mit einer Drahtbürste gereinigt?

Mein Benelli Quattronove wollte auch nicht anspringen, bzw. ging er während der Fahrt aus und sprang nicht mehr an.
Der ADAC war ratlos, da der Zündfunkenprüfer Funken angezeigt hat und brachte mich und meinen Roller nach Hause.

Eine neue Zündkerze hat das Problem erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herobrine1202
15.06.2016, 20:42

habe es schon gelöst aber danke für deine Antwort. Es war die Elektronik die gespackt hat

0
Kommentar von RuedigerKaarst
15.06.2016, 20:44

Elektronik? CDI, Zündspule, Zündkabel oder Kerzenstecker?

0

Vergaser verstopft-Düsen reinigen. oder auch Ventile einstellen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alpino6
15.06.2016, 19:48

Ich bin 100% überzeugt,die Ventile eingestellt und der Roller rennt...

1

Was möchtest Du wissen?