Frage von WissensWurst,

Mein rechtes Knie knirscht wenn ich mich langsam hinknie? (bin 16)

Also mein rechtes Knie knirscht so komisch wenn ich mich hinknie. Beim linken Knie ist das nicht so, ausserdem schmerzt das Knie unter hoher Belastung. Kann das daran liegen, dass ich oft mit dem Knie "knacke", also so wie Finger knacken nur mit dem Knie halt. Was kann das sein, sollte ich zum Arzt gehen? Und wenn ja zu welchem? ö.Ö zum Hausarzt?

Hilfreichste Antwort von Silvie11700,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hey Du, Ich würde mir das vom Orthopäden anschauen lassen. Am besten gehst Du zu Deinem Hausarzt um eine Röntgenüberweisung für Dein Knie, und dann erst machst Du Dir einen Termin beim Orthopäden. Denn der Orthopädie braucht in jedem Fall eine Röntgenaufnahme, um eine Diagnose stellen zu können. Und so sparst Du Dir, dass Du zweimal hinmusst. LG Silvie

Antwort von freya888,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ölen =)

Antwort von melle0306,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hey :) Das hab ich auch und ich bin 14 =D naja ich wurde auch shcon 2 mal operiert und wenn es kniershct dann ist es oft dass i.etwas im knie aneinander reibt oder nicht richtig aufeinander steht z.b. knorpel i.wo dran oder riss in der kniescheibe oder es ist i.wo was abgebröckelt was wo dran drückt, würd ich aufjedenfall einem arzt zeigen ;)

Antwort von stonitsch,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hi wissensWurst,sollte weiter abgeklärt werden,es kann sich um Fehlstellung der Kniescheibe oder um eine solche der Ober-und Unterschenkelknochen zueinander handeln.Auch kann es sich um einen sogen.Wachstumsschmerz handeln.Abklären bei einem Orthopäden,sehr ein Röntgen veranlassen wird.LG Sto

Antwort von Tigrillo,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Lass es untersuchen. Kniescheibenprobleme bei jungen Menschen sind häufig und gehen meistens wieder vorbei. Es könnte sich aber bei dir um eine korrigierbare Fehlstellung handeln, die zu vorzeitiger Abnützung führt.

Antwort von Padri,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du bist noch im Wachstum und da ist es ganz normal wenn Knie beim Hocken etc. knacken. Das hat mit dem Druckausgleich bei diesen Bewegungen zu tun. Keine Sorge. Zum Arzt musst Du nur wenn Du beim Knacken auch Schmerzen hättest. Gerade bei schlanken Menschen knacken die Knie mehr als bei dicken.

Antwort von wheuhx,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Knirschen deutet auf einen Schaden des Knorpels im Knie oder hinter der Kniescheibe hin. Auf Dauer entsteht eine Arthrose, wenn man den Knorpel nicht glättet. Zum Orthopäden.

Antwort von marc120,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hör bloss auf mit dem knacken des Knies - mit den fingern übrigens auch. Das kann schäden verursachen und die gelenke verschleissen. Lass das mal ein paar wochen und schone dein knie - wenn es dann immer noch nicht besser ist würde ich zu einem orthopäden.

Kommentar von WissensWurst,

Nur blöd, dass ich so eine Art Sucht mir körperlicher Abhängigkeit entwickelt habe. Ich versuch ja schon aufzuhören =(

Kommentar von marc120,

Dann such dir etwas nicht ganz so schädliches zum Ausgleich. Auf jeden Fall musst du das irgendwie in den griff bekommen, sonst hast du bald einen richtigen knieschaden und brauchst irgendwann eine knieprothese - das sieht dann so aus: http://www.arthro-uerdingen.de/Diashow-Knie-TEP/66-Knieprothese-gestreckt.jpg

Kommentar von WissensWurst,

Ja, sowas will ich lieber nicht haben.

Kommentar von marc120,

Eben. Drum hör dringenst auf.

Antwort von schmatzler,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich habe das auch, bin 21. Hatte mal einen leichten Sturz mit dem Fahrrad, der sich hinterher als doch nicht soo leicht rausgestellt hatte, wie ich mir das gedacht habe. Ich hatte einen kleinen Riss in der Kniescheibe, der aber nicht weiter gefährlich ist, mir aber im Alter noch Probleme machen könnte.

Damit solltest du zum Hausarzt gehen, der gibt dir dann eine Überweisung zum Orthopäden, der sich die Sache ansieht. Wenns nix ist, auch gut - aber ich würde da Gewissheit haben wollen ;)

Antwort von berrymuffin,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich würde zum Orthopäden gehen! Da muss ich auch wegen Kniebeschwerden hin! :)

Antwort von echsen007,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Erst zum Hausartzt der Wird jenachdem wie schlimm est ist dich zu einen weitern Artzt schiken der scih besser damit auskennt

Antwort von jfk7429,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Geh zum Hausarzt und der wird dich weiterleiten.

Du wirst warscheinlich ein MRT oder ein Rönten machen müssen. Und ja, das kann damit zusammenhängen. Wenn du zu oft kanckst, leiden deine Gelenke sehr darunter.

Kommentar von Padri,

Bei Knacken im Knie beim Hocken wird kein Arzt der Welt eine Überweisung zum MRT ausstellen. Das ist ganz natürlich und kein Krankheitsbild! Vor allem nicht im jugendlichen Alter!

Antwort von Lemonlight,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

geh zum orthopäden!! das kann gefährlich sein. ich hatte auch solche probleme

Antwort von Juleeeeblaa,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

zu viel im sand gespielt o:

Antwort von Klara2012,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Na??Zuviel Cola in deinem Leben schon getrunken?!

Kommentar von WissensWurst,

Nein eigentlich nicht. Soll das darauf hinaus das ich zu fett bin. Wenn ja dann liegst du falsch xD

Kommentar von Klara2012,

Ich weiß doch nicht wieviel Kilos du hast...

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community