Frage von Kurthh, 9

Mein Rasenmäher B&S spring sofort an und läuft. Wenn man ihn ausmacht um dem Fangkorb zu entleeren spring er nicht mehr an.?

Antwort
von Maxschmeling, 9

Hallo wenn der Mäher wieder abkühlt ca. 1/2 std springt er dan wieder an?

Ist das der fall müssen die Ventile eingestellt werden dann funktioniert der Mäher wieder.

Ventile einstellen: Dazu müssen die Ventile ausgebaut werden am schaft ca. 0.15 mm abschleifen danach die Ventile einschleifen. Alles wieder zusammen bauen und er läuft wieder die nächsten 10 jahre. lg Max

Antwort
von Kutscher1990, 6

Hat dein Motor schon das Ready Start System mit automatischem Choke ? Auch das kann zu Problemen führen. Der Choke sollte sich nach dem Kaltstart automatisch öffnen und im warmen Zustand offen bleiben. Die Chokeklappe siehst du bei abgebautem Luftfilter.

Antwort
von Kurthh, 5

Daran liegt es nicht. Wenn der Motor abgekühlt ist springt er wieder an. Wenn er länger läuft gibt es Fehlzündungen und ich habe den Eindruck das er sehr warm wird

Kommentar von Maxschmeling ,

Nach meiner jahrzehnte langer Erfahrung sind die Ventiele schuld,aber du kannst es ja testen prüf die Kompression im Kaltenzustand und im warmen zustand. Die fehlzündungen kommen davon das die Ventiele nicht mehr richtig schließen und dadurch die zündung bzw. Steuerzeit nicht mehr passt der Motor hat in diesem zustand nur sehr wenig leistung.  lg Max

Antwort
von derhandkuss, 4

Hast Du mal geschaut, ob das Messer unten freigängig läuft? Manchmal setzt sich das Messer unten mit feuchtem Grasschnitt zu und wird damit schwer-gängig. Dann springt der Motor natürlich nur schlecht bis gar nicht (mehr) an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten