Frage von EliteSoap, 14

Mein Radio hat nach einer Sekunde einen Aussetzer, mal geht er eine Woche nicht, dann wieder einen Tag. Was kann es sein?

Ich habe einen Ford Fiesta MK7 Baujahr 2009 und mein Radio macht mich seit langem einfach verrückt, beim betätigten der Zündung hört man immer eine Sekunde lang das Radio, dann gibt es einen radikalen schnitt und das wars dann auch. Jedoch verstehe ich nicht, wo ich nach dem Fehler suchen kann. Nach Wochen kann ich mal das Glück haben und es funktioniert wieder für 1-3 Tage, bis es wieder von vorn anfängt. Was könnten Ursachen sein, wo sollte ich nachschauen. Alternativen zum teuren Händler zu fahren?

Außerdem passt meine neue Motorhaube nicht richtig, sie lässt sich nicht schließen, anscheinend sind die Scharniere zu tief, was kann ich tun, lassen sich diese leicht abmontieren oder kann ich weitere Muttern unter die Schrauben legen, um diese anzugleichen an die restlichen Linien?

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 10

Beim Radio liegt es entweder an der Verkabelung oder am Radio selbst. Aus der Ferne lässt sich das nicht feststellen.

Wenn die Verkabelung in Ordnung ist, was du durchmessen kannst, ist das Radio defekt.

Hauben lassen sich justieren. Wie das genau bei deinem Auto geht, musst du dir mal anschauen. Meist sind Langlöcher angebracht, wodurch sich das Scharnier und/oder die Haube verschieben lassen.

Wenn das Auto so krumm ist, dass das alleine nicht hilft, kannst du Unterlegscheiben unterlegen.

Kommentar von EliteSoap ,

an Langlöcher hab ich auch gedacht, aber diese sind so minimal und bringen keine Veränderung, außerdem ist die Lage richtig, sie liegt nur oberhalb zu tief

Kommentar von ronnyarmin ,

Dann kannst du es mit Unterlegscheiben versuchen. Vielleicht brauchst du längere Muttern.

Antwort
von Silverhead2010, 10

Alternative wäre, du kaufst dir eine Universal Doppel DIN Adapter-Rahmen-Platte und baust dir ein gutes JVC oder Sony Autoradio rein.

Das geht ganz leicht, habe ich das bei mir auch so gemacht.

Das ganze dauert - mit 2 linken Händen - weil ich auch nicht technisch versiert bin, - ca. 30 Minuten.

Radio mit den 2 Metallstiften raushebeln (kann man auch im Internet kaufen, wenn man die 2 Metallstifte nicht mehr hat "Ford Fiesta Radio" googlen oder eBay.

Dann Radio raus zu 3/4, hinten 2 stecker lösen, 1x Strom und Lautsprecher und 1x Antenne.

Beide Kabel raushängen lassen.

Adapterplatten-Rahmen einklippsen, geht ganz leicht, dann Autoradio neu nehmen, Stromstecker und Antenne dran anschließen, auch ganz leicht und in den rahmen schieben.

Fest reindrücken, dann klickt es und alles klappt einwandfrei !

Besserer Klang, CD/DVD/MP3, besseres Radio.....

so würde ich das machen.

Kostenpunkt:

Adapter-Rahmen im HIFI Handel oder EBAY für ca. 10-15 euro

Autoradio JVC/SONY..... ca 45 - 130 Euro.

Grüße

Kommentar von EliteSoap ,

Ich will den Wagen verkaufen und schnellstmöglich loswerden, was nützt mir ein neues Radio, wenn die Ursache vielleicht woanders liegt. Ich bin nicht auf der Suche nach neuen Teilen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community