Frage von Bismark2, 46

Mein Problem ist, dass bei mir fett bildet wie beim Frauen. ist es normal?

Ich bin ein Mann und hab ein Problem. Mein Problem ist, dass bei mir fett bildet wie beim Frauen (am Beinen und Hüften ). Wie kann ich das Problem lösen und Ist es normal?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Bindegewebe, Fettverbrennung, Medizin, 9

Hallo! Schaue Dich um - es wird immer mehr Normalität. 

Allerdings gibt es schon Unterschiede zwischen den Geschlechtern und das hat auch etwas mit dem Bindegewebe zu tun.

Männer haben ein elastischeres und strafferes Bindegewebe sowie weniger Unterhautfett. Die Kollagenfasern des Bindegewebes bei Männern sind kreuzweise vernetzt, bei Frauen liegen sie mehr senkrecht. Dabei kann bei Frauen das Unterhautfettgewebe 25 % des Körpergewichtes betragen - bei Männern etwa 10 %.

Was  tun? Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung. 

Ausdauersport ist da optimal, alles Gute.

Antwort
von Fischi1310, 24

Jeder Mensch kann an unterschiedlichen Hauptregionen Fett ansetzen, da das genetisch bedingt ist.
Dagegen was unternehmen kann man durch Fettverbrennung durch gesunde kalorienarme Ernährung, sowie durch Sport.
Oder durch eine Fettabsaugung, aber das würde ich in erster Linie nicht empfehlen, da zum einen teuer und wenn man nichts an der Ernährung oder Bewegung ändert sich das Fett wieder bilden wird.

Antwort
von Tommy212, 13

Kommt darauf an,wir können es so nicht so beurteilen. Jeder sieht es anders.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community