Frage von Alienexpress, 89

Mein Physiotherapeut macht immer nur die Lymphdranaige aber keine Krankengymnastik so wie es auf dem Rezept steht?

Also ich hatte eine OP am Fuß und habe von meinem Arzt ein Rezept bekommen über die Lymphdranaige und Krankengymnastik, jetzt ist es aber so das mein Physiotherapeut immer nur eine halbe Stunde die Lymphdranaige macht und dann ein bisschen meine Zehen biegt und dann wieder schnell nach Hause fährt. Mein Arzt meinte die Krankengymnastik ist total wichtig damit meine Zehen wieder mobilisiert werden. Macht mein Physio mit Absocht keine Krankengymnastik Weil er kein Bock hat oder fängt er irgendwann mal damit an ? Hab bisschen Angst ihn zu fragen weil ich ihm nicht in seinen Beruf reden möchte ..

Antwort
von 2016Frank, 52

Es ist dein gutes Recht, ihn zu fragen. Wie immer macht der Ton die Musik. Das heißt: Frage freundlich, aber bestimmt. Und noch besser wäre, wenn Du Dir von anderer Stelle zuvor ein wenig Informationen einholst, welche Art von Krankengymnastik angebracht wäre. Somit kannst Du eher "mitreden" oder erkennen, ob Du erhältst, wofür er bezahlt wird.

Da es um deine Gesundheit geht, hast Du alles Recht der Welt, zu fragen und auch die Behandlung zu bekommen, die Dir zugedacht wird.

Antwort
von Wonnepoppen, 41

Deswegen redest du ihm nicht in seinen Beruf!

Sprich ihn darauf an, das ist dein gutes Recht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten