Frage von AliSalamiSyx, 505

Mein Penis ist ziemlich lang für mein Alter (14 cm im schlaffen Zustand wenn er steif ist 20) Ich habe Angst meine Freundin zu verletzten! Bin 14 J?

Ich war letztens beim Arzt und der sagt mir das mein Penis für meine 14 Jahre sehr lang sei ( 14 cm im schlaffen und 20 im steifen) ich bin aber auch nicht dunkelhäutig oder so ich bin deutscher Als ich ihn fragte sagt er mir er wisse keine Antwort. Meine Frage ist: Ist das normal und kann ich meine Freundin verletzen beim Geschlechtsverkehr weil meine Freundin relativ klein ist und als ich es einmal mit ihr hatte bin ich nicht ganz reigegangen sonder er steckte ungefähr nur bis zur Hälfte drinnen und sie sagte das es ihr wehtue kann ich meine Freundin 1.45m verletzten wenn ich ganz eindringe?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Floddi, 278

Ja, was sie spürt ist dein penis, der an den Gebärmuttermund stößt. Das kann bei zu starker Penetration Blutungen verursachen. Sie kann deinen Schaft auch mit ihren Händen auf Abstand halten, dann kannst du loslegen, ohne ihr wehzutun

Antwort
von JackBl, 205

Da hilft es wohl nur vorsichtig zu agieren und ihn nicht ganz rein zu stecken.

Die Körpergröße hat übrigens nicht immer damit zu tun, wie "lang" Deine Freundin gebaut ist. ich finde sogar, meist konnten die gerade zierlich gebauten am meisten wegstecken. (wenn man das so sagen kann)

Antwort
von Katrinchen86, 152

Musst ihn ja nicht komplett einstecken....wenn er sehr dick wird, kann es schon passieren,dass es schmerzt oder die scheide einreißt.

Antwort
von Plumpsbirne, 199

Hallo Alisalami :D
Ich würde es einfach vorsichtig ausprobieren. Wenn es zu doll weh tut wird sie es wohl sagen. Lg

Antwort
von zoe3003, 153

Ja, dass ist sehr schmerzhaft, wenn der Penis an die Gebärmutter stößt.
Sei einfach sehr vorsichtig und frage sie während dem Sex wann es ihr wirklich wehtut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten