Frage von Seminu, 46

Mein PC Win7 updatet nicht mehr, woran könnte das liegen?

'
Ich habe ab Juni 16 ca 3 Monate lang die Updateeinstellungen meines PC Win7 Prof. 64Bit auf "Nie nach Updates suchen" gestellt, weil die CPU Auslastung des PCs ständig bei 50% war, auch ohne Belastung meinerseits.
Dies wurde mir auf einer anderen Hilfeplattform empfohlen, da nur so der Hostprozess für Windowsdienste "svchost.exe (netsvcs)" angehalten werden kann, der eben ständig ca 50% CPU Auslastung generiert.
Bevor ich dies umstellte, updatete der PC einwandfrei, also die letzten Updates wurden am 11.5.16 installiert.
Ich kann natürlich auch beim Ressourcenmonitor den Hostprozess anhlaten, aber dann funktioniert Windows nicht mehr richtig.
Seit Mitte September aber habe ich die Updateeinstellungen wieder auf "Automatisch installieren" gestellt, damit nötige Updates installiert werden können, was jedoch nicht geschiet, obwohl mein PC täglich stundenlang läuft und ich sogar manuell nach Updates suchen lasse.
PS: Ich habe Win 10 schon erhalten und auf einer separaten Partition installiert, möchte aber weiterhin Win 7 benutzen.

Vielen Dank für jeden Tip!
.

Antwort
von GamingOGTV, 37

Sollte er keine Updates mehr herunterladen such mal auf Google nach  windows update reparieren und downloade da das fix-it zum lösen z.b PC-Welt: http://www.pcwelt.de/downloads/PC-WELT-Fix\_Windows\_Update-Windows-Reparatur-79...

Kommentar von Seminu ,

Danke für den Tip!  
Dein Link führt zu dem kostenpflichtigen "Simple Driver Updater".
Gibt es keine kostenlose Lösung?

Kommentar von Seminu ,

PS: Bei "Simple Driver Updater" kostet das fast 40 Franken (1Jahresabo)
Bei einem anderen Anbieter genannt "Reimage" 36 Euros für eine einmalige "Reparatur"....

Antwort
von linknator600, 31

Steht dann da dass keine updates gefunden wurden?

Kommentar von Seminu ,

Nein, nur dass die letzten Updates am 11.5.16 gesucht und installiert wurden.

Kommentar von GamingOGTV ,

Das neuste ist von 22.10.16

Kommentar von Seminu ,

Danke!  Dann wäre es bei mir also nötig, dass das Updaten wieder geht....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community