Frage von Grennlane44, 42

Mein PC läuft nicht mehr!?

Hallo, Ich habe seit ca zwei Monaten meinen neuen PC in Verwendung. Gestern habe ich ihn ganz normal eingeschaltet und es kommt einfach kein Bild mehr! Der Bios Piepton ist aber ganz normal zu hören. Hatte auch schon den Jumper für das Bios-Reset oben aber es kommt einfach kein Bild, auch nicht wenn ich die Festplatte rausnehme. Dieses Mainboard hat keine Onboard also kann ich nur bei der Grafikkarte den Bildschirm anstecken. Mein System: cpu: AMD fx8320E gpu: Radeon r9 390 festplatte: Sandisk SSD mainboard: Gigabyte gamimg g1 Netzteil: be quiet straight power

Bitte um Hilfe - Alex

Antwort
von gonzo1233, 12

Stelle bitte sicher, dass dein Monitor=Fernseher mit einem anderen Rechner läuft.

Stelle bitte sicher dass die Rechnerhardware in Ordnung ist. Die beste Möglichkeit dazu ist es das OS temporär zu ersetzen. Lade unter https://www.linuxmint.com/download.php das sichere Betriebssystem Mint herunter, brenne das DVD-Abbild auf DVD und boote den Rechner davon.

Bootet der PC nun bis zum Mint-Desktop, findet Firefox die Webseiten?

Lassen sich alle Programme über das Startmenü starten (Bedienung wie bei W7)? 

Kommentar von Grennlane44 ,

ich habe ihn immer auf dem gleicen fernseher benutzt, wie gesagt ich kommt nicht mal ins bios!! Der bildschirm bleibt schwarz, auch wenn ich während des startend entf drücke um das bios aufzurufen!

Kommentar von gonzo1233 ,

wie ist bitte das Ergebnis, wenn du die von mit empfohlenen Schritte durchführst?

Antwort
von profil10, 25

Mal ganz blöd gefragt: Hast du den Input eingestellt bei deinem Bildschirm? Manchmal kann es vorkommen dass das nicht automatisch erkannt wird.

Versuch das mal mit den knöpfen an deinem Monitor auszuwählen bzw. anzupassen.

Könnte ja sein.

ich gehe davon aus, dass du aktuelle Grafik Treiber hast. weil 2 Monate ist er ja aktiv gelaufen oder?

du könntest auch noch folgendes testen:

  1. - Anderen Bildschirm anschließen um zu bestätigen, dass dein jetziger kaputt ist.
  2. - Anderes Kabel verwenden um sicher zu gehen, dass nicht dein Kabel hinüber ist.
  3. - Anderen Anschluss verwenden um auszuschließen dass dein Output kaputt ist.


Wenn alles nichts hilft gehe ich von einem Hardware Defekt der GraKa aus.

Kommentar von Grennlane44 ,

ich benutze einen Fernseher und habe mir extra ein neues hdmi Kabel gekauft, habe es auch bei verschiedenen Anschlüssen probiert. ( auch bei der graka)

- Alex

Kommentar von profil10 ,

Tut mir leid, dann kann ich dir leider nicht weiterhelfen. reposte die frage nochmal vielleicht siehts jemand der die lösung kennt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten