Frage von Usch0kol4de, 21

Mein PC geht im Standby immer wieder an?

Hallo zusammen,

ich habe seit ungefähr 2 Jahren einen Desktop PC. Seit einiger Zeit, ca. 6 Wochen oder so, geht der Computer immer um 22:14 Uhr an, sofern er im Standby-Modus ist... Ich weiß nicht wie man so etwas beheben kann oder ob das ein Softwarefehler ist! Verbaut sind ein intel i5 3550 (4x 3,3GHz), eine NVIDIA GTX 660 und 8GB Arbeitsspeicher. Das Mainboard ist von MSI aber keine Ahnung welches. Der PC läuft auf Windows 10.

Falls für jemanden hilfreich sein sollte: "ARLT Quattro Power Station II" hieß er damals beim Kauf

Vielen Dank schonmal für die Antworten!

Usch0kol4de

Antwort
von WosIsLos, 9

Schau mal in die Aufgabenplanung, was da um 22:15 startet.

Kommentar von Usch0kol4de ,

Also da steht jetzt Norton Antivirus drin. Hört sich jetzt bestimmt blöd an aber wie kann ich die Zeit ändern auf zum Beispiel 19 Uhr? Ich bin halt manchmal schon im Bett wenn der PC nochmal angeht

Kommentar von WosIsLos ,

Die Zeit müsstest du auch direkt bei Norton ändern können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten