Frage von MoroXX, 51

Mein PC bleibt beim Hochfahren bei folgendem Bild stehen und auch nach langem Warten tut sich nichts. Was tun?

Also der PC ist neu und(heut gekommen) immer wenn ich ihn hochfahre bleibt er stehen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DaMenzel, 45

Hab eben das Bild gesehen. Wie lange hast Du gewartet bis Du denn Rechner neu gestartet bzw. abgeschaltet hast? Hattest Du eine Internetverbindung zu diesem Zeitpunkt (LAN-Kabel z.B. angeschlossen?).

Der erste Start nach dem "Neuaufsetzen" kann ein wenig länger dauern. Allerdings solltest Du, da der Rechner neu ist, kein unnötiges Risiko eingehen und Deinen Garantieanspruch geltend machen.

Kommentar von MoroXX ,

Ich habe vor dem Neustart 10 Minuten gewartet. Er war ja schonmal komplett oben dann war ich kurz weg dann hab ich den Bildschirmschoner weggeklickt und dann war dieses Bild.

Ja ein LAN Kabel mit Verbindung ist angeschlossen

Kommentar von DaMenzel ,

Sobald eine Internetverbindung vorhanden ist, fängt Windows je nach Einstellung, sofort mit dem Download und der Installation von Updates an. Dies kann den Start durchaus verzögern, allerdings sollte das Problem eben nicht permanent auftreten sondern nur kurzzeitig.

Im Übrigen sieht es für mich so aus, als wäre dies ein "Anmeldefenster". Drück doch mal STRG-ALT-ENTF. Eventuell kommt dann die Maske für die Anmeldung.

Bei alten Rechnern hatte ich sowas in der Art auch schon einige Male.

Kommentar von MoroXX ,

Drücke ist strg alt entf hab ich blackscreen :/

Kommentar von DaMenzel ,

Ok, wenn dem so ist nutze Deinen Garantieanspruch oder aber: Setz das System komplett neu auf (allerdings verlierst Du dann unter Umständen den Garantieanspruch und kannst Hardwarefehler nicht ausschließen).

Zu den Garantiebedingungen solltest Du etwas in den AGBs des Verkäufers finden. Ist nicht explizit aufgeführt dass die Garantie erlischt bei Neuinstallation des Systems  - ich würde es versuchen.

Kommentar von MoroXX ,

Ich werde der Firma heute eine email schreiben und da ganze zurückschicken. 

Kommentar von DaMenzel ,

Gute Entscheidung.

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer & PC, 20

system neu aufsetzen, lass die Finger von Registry-Cleaner

Antwort
von DerFilmjunky, 51

Hallo      MoroXX

Bringe den PC zurück. DU hast doch noch Garantie darauf.

Falls dies aus irgendwelchen Gründen nicht mehr so ist. Zeig doch das Bild (die Fehlermeldung).

Hast du bereits die Fehlermeldung gegoogelt?

Kommentar von MoroXX ,

Bild ist jetzt da

Antwort
von MoroXX, 46

Da bleibt er stehen

Kommentar von DerFilmjunky ,

Jaaa das ist doof :/

Bereits neu gestartet?
Wo hast du den PC gekauft?
Wie bereits gesagt: Wenn er neu ist hast du Garantie und bring ihn zurück.

Kommentar von MoroXX ,

Ja da bleibt er immer dort stehen.

Amazon (dercomputerladen oder so)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten