Mein Partner will einen dritten dazu holen?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Finde ich keine schöne Reaktion von ihm und da stehen offenbar seine Bedürfnisse über den deinen. Du kannst nur für dich selbst entscheiden was du machst. Würde es mich betreffen würde ich mich nicht bewusst einer Situation aussetzen wo ich schon von vornherein weiß, dass ich nicht damit zurecht komme außer du möchtest den Verlobungsring direkt ablegen. Wenn es bereits die letzte Beziehung zerstört hat wird es in dieser Beziehung wohl nicht viel besser sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, mach das auf keinen Fall, du hast bereits diese Erfahrung gesammelt und Dir hat das weh getan zu sehen wie die Person die du liebtest mit der anderen ....
Deshalb würde es in deiner jetzigen Partnerschaft genau so ablaufen.
Wenn dein Partner dich liebt, muss er das akzeptieren. Man kann im Leben nicht alles haben,& er sollte dich verstehen.
Lass dich nicht ein auf seinen Wunsch.
Er wird damit zurecht kommen müssen, oder ihr seit einfach für die Zukunft nicht füreinander geschaffen wenn ihm Sex mit 2 Männern wichtiger ist, wie die Liebe zu dir.
Wünsche dir alles gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du beim ersten Mal so empfunden hast glaub ich nicht das es sich geändert hat. 

Er muss halt damit leben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich versteh nicht wieso der drang so groß ist mit einer anderen person zu schlafen wenn er verlobt ist....ich mein fragen kann man ja aber man hat die entscheidung zu respektieren...sag ihm doch einfacj wie du fühlst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! also ich würde das auf keinen Fall machen. Klar, es ist etwas, was jeder für sich ganz persönlich wissen muss aber ich könnte das auch nicht ertragen, mir ginge es da genauso wie dir! und wenn du das ja schon mal erlebt hast, glaube ich kaum, dass dein mieses Gefühl von damals dieses mal so viel anders wird! Wenn man sowas machen möchte, dann wirklich nur, weil man das selber will und man sich sicher ist, dass man das für sich verpacken kann und das ist ja bei die ganz offensichtlich nicht der Fall also würde ich dir dringend abraten, das Risiko einzugehen, damit evtl deine Beziehung zu belasten bzw kaputt zu machen! Dafür sollte dein Verlobter auch auf jeden Fall Verständnis haben. Sicher kann sowas ne spannende und tolle Erfahrung sein, aber eben nicht bei jedem. Also wenn du nicht ein absolut sicheres und gutes Bauchgefühl dabei hast, lass es lieber. Sonst bereust du das bestimmt total. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Samaro123
03.08.2016, 16:38

Genau die Angst habe ich. Ich liebe diesen Mann abgöttisch und möchte es halt durch nichts auf's Spiel setzen...

Man verbrennt sich ja auch nicht zweimal an der Herdplatte...

0
Kommentar von amy2107
03.08.2016, 16:56

wenn du dir dieses szenario mal vorstellst, also einen dreier mit deinem partner und noch einem, wirst du sicher schnell merken, wie du dich dabei schon fühlst. mir zum beispiel wird bei der vorstellung schon übel! von daher käme ich garnicht auf die idee, das ernsthaft in betracht zu ziehen.

1

Es scheint ein Bedürfnis oder Kick oder erotischer Wunsch deines Verlobten zu sein. Du hast in dieser Sache negative Erfahrung aus früherer Beziehung.

Ich möchte hier zwei Dinge differenzieren: Es erscheint mir ein Unterschied ob drei zusammen Sex haben (darunter du und dein Verlobter als Pärchen) oder ob drei zusammen Sex haben und ein gebundener Partner ggf. Zärtlichkeiten und Gefühle die bis zur Liebe gehen kann mit neuem entwickelt (Modell b ist nämlich der Weg in eine offene nicht monogame Beziehung, Modell a) nur Sex ist erotischer Spass, aber bei diesem Sexspiel wird die Beziehung nicht geöffnet).

Mir schwebt als Kompromisslösung vor: a) nur Sex zu dritt , dazu keine Gefühle (die Regeln was erlaubt ist , bitte vorher  konkret absprechen !!)

Dann sucht ihr euch ein Swingerclub oder eine Sauna aus und einigt Euch auf den dritten Mitspieler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schade, dass Dein Verlobter Dich so unter Druck setzt. Er mag diese Phantasie und Du siehst rot. Wie könnt Ihr beide da zusammen kommen? Schwierig!! Nun kommt es darauf an, wie sehr Dein Partner Dich nicht verlieren möchte und wie groß sein Verlangen ist. Wenn es ihm nicht aus dem Kopf geht, könnte er dann fremd gehen? Frag ihn! Ihr müsst offen darüber reden, ob Dein Partner Dir zuliebe auf einen Dreier verzichten kann - für immer. Echte Liebe kann das! Immerhin seid Ihr verlobt! Wie viel bedeutet ihm das wirklich? Ich meine nicht, dass Du einlenken solltest! Du wirst nichts davon haben, meiner Meinung nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Samaro123
03.08.2016, 16:41

Unsere Liebe ist zum Glück sehr stark. ich weiß auch das er mir nicht fremdgehen wird. Er ist nicht der Typ dafür, alles für sowas auf's Spiel zu setzen. Das weiß ich einfach...

0

Hallo Smaro,

NEIN DU SOLLST ES NICHT MACHEN!

Das hat folgende Gründe:

DU bist nicht bereit dazu und es wird Dich innerlich zerfressen.

DU bist beim Akt das dritte rad am Wagen, weil Dir die Neigung dazu fehlt.

DU wirst nie wieder den Gedanken aus dem Kopf bekommen und die Verlobung ist dahin!

Darauf kam dann nur "Gut, dann muss ich es mir wohl abschminken"... In einem enttäuschten und komischen Ton.

Ich will Dir keine Angst machen, aber auf kurz oder lang wird es dazu kommen, dass ER Dir fremd geht!

Möchtest Du mir folgende Fragen beantworten?

Wie lange seit Ihr zusammen?

Wie ist Dein Partner wenn Ihr zusammen unterwegs seid?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Samaro123
03.08.2016, 16:37

Wir sind jetzt 2 Jahre zusammen.

Wenn wir unterwegs sind dann schaut er schonmal gerne hinterher. Ich sag dann immer "na was zu gucken gehabt"? 

Das streitet er ab. "Ich habe nicht geguckt". Wir ärgern uns auch unterwegs. Für mich ist das aber eher ein Spiel, kein Appetit holen so wie für ihn.

0

Erstmal solltest du für dich bestimmen ob du es noch einmal probieren willst, wenn nicht dann solltest du das deinem Partner klar machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz schlicht und einfach:   N e i n 

Wenn er darauf besteht, lass ihn sausen. Dann passt etwas bei euch nicht. 

Du kannst mit einem ja, die Beziehung nicht aufrechterhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das was ich dir sage respektive schreibe, das gilt für jede Beziehung vollkommen egal, ob sie nun heterogen ist oder homosexuell ist. Was Du in der Beziehung nicht tun möchtest, das solltest Du auch nicht tun und dein Freund oder Partner respektive in diesem Fall dein Verlobter hat das auch so zu akzeptieren. Wünsche sind in Beziehungen natürlich durchaus erlaubt und sie dürfen auch angesprochen werden, primär aber ist immer die mögliche Aversion respektive die Abneigung des anderen im Vordergrund zu sehen und ohne Wenn und Aber auch zu akzeptieren. Lasse dich also auf nichts ein, was Du nicht aus voller Überzeugung auch tun möchtest.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich dabei nicht wohl fühlst, würde ich das nicht noch einmal machen. Du hast ja schließlich deine Gründe geäußert und außerdem ist das ja wie mit anderen Sexualpraktiken... nicht jedem gefällt alles, deshalb muss man auch einen Kompromiss finden und nicht zu allem Ja und Amen sagen. Das kann auch ein ganz schöner Beziehungskiller sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es nicht willst und eine so große Abneigung dagegen hast, würde ich es an deiner Stelle auch nicht machen.

Dass dein Freund enttäuscht ist, ist auch klar, wenn er sich darauf gefreut hat, aber sowas sollte für beide in Odnung sein; d.h. es muss für beide nicht unbedingt erstrebenswert sein, aber du solltest zumindest damit leben können.

Ich hatte auf Wunsch meiner Freundin vor einiger Zeit auch Sex mit ihr und einer Freundin von ihr. Mein Ding ist es nicht, aber ich kann damit leben, solange es nicht oft vorkommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Samaro123
03.08.2016, 16:51

Bei mir ist halt einmal was dadurch in die Brüche gegangen. Der Ekel war irgendwie zu groß... Keine Ahnung warum ich das nicht überwinden konnte... Es ist ja irgendwo "Fremdgehen Live"

0

Probiers nicht nochmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung