Frage von Eigenurin, 57

Mein Online-Kollege sagte mir grade, dass heute bei ihm Feiertag ist,weil Maria irgendwas empfangen hat. Stimmt das weil bei mir NRW ist ganz normaler Dienstag?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xxxFriendlyxxx, 52

Ja kann sein !

Antwort
von Pixlion, 57

Kommt drauf an in welchem Bundesland er ist :) Für Bayern und das Saarland ist es ein Feiertag, alle anderen haben einen normalen Arbeitstag.

Kommentar von PTkizi ,

echt? Feiertag in bayern? also nicht in dem bayern in dem ich lebe :-)

Kommentar von Pixlion ,

Oh, dann ist das auf meinem Kalender hier falsch eingetragen :D

Kommentar von darkside27 ,

Seit 1969 nicht mehr in Bayern und allgemein nur in Österreich, Liechtenstein und den katholisch geprägten Kantonen der Schweiz, sowie in Argentinien, Spanien, Chile, Nicaragua, Portugal, Kolumbien, Italien und Malta ein gesetzlicher Feiertag.

Antwort
von Schwoaze, 39

Ja, ich hab heute auch frei, super! (Österreich)

Antwort
von Kapodaster, 16

Das mit dem Feiertag kann stimmen. Heute ist Mariä Empfägnis, in manchen Ländern ein Feirtag.

Dabei geht es übrigens nicht darum, dass Maria selbst schwanger wurde  - wäre ja auch sehr knapp, ein paar Wochen vor Weihnachten ;-)

Christen feueiern heute, dass Maria empfangen wurde, also dass ihre Mutter schwanger wurde.

Antwort
von MaSiReMa, 45

Hallo,

ja, das kann gut sein, schau mal:

http://www.feiertage-oesterreich.at/mariae-empfaengnis-8-dezember/

LG

Kommentar von MaSiReMa ,

Hier kannst Du auch noch einmal nachlesen, da sind schon einige Antworten dazu:

https://www.gutefrage.net/frage/ist-mariae-empfaengnis-ein-feiertag-in-deutschla...

Kommentar von Eigenurin ,

Mariä? Haben die sich verschrieben ?

Kommentar von MaSiReMa ,

Nein, das wird so geschrieben und auch ausgesprochen. ;o)

Kommentar von Kapodaster ,

Das stimmt schon. Kommt vomLateinischen und heißt "Marias".

Antwort
von Loris64, 29

Ist ein katholischer Feiertag....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten