Mein Ohrloch tut höllisch weh?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es war ein Fehler, den Faden reinzunehmen, keine Ahnung woher du den Tipp hattest!
Entweder du nimmst jetzt alles raus und desinfizierst es gründlich...
Oder du tust wieder den Medizinstecker rein, desinfizierst es gründlich und gehst morgen wieder zum Piercer und lässt dich beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Als meine damals ein bisschen zugewachsen waren habe ich einfach wieder Ohrringe reingemacht und dann hatte ich das gleich (vohrher auch schon aber nicht so dolle) dann habe ich mir zu Weihnachten im Schmuckgeschäft Ohrringe aus Echtsilber gekauft und seitdem ich sie trage habe ich damit garkeine probleme mehr.

Das war bei mir eine Allergische Reaktion auf Kupfer der leider in sehr viel Modeschmuck enthalten ist ich vermute das es bei dir auch so ist.

Ich hoffe ich konnte helfen deine Vanessa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo hast du das mit dem ( Faden)denn her? Der muss raus und zwar sofort. Eine weitere Frage wäre wer die Löcher gestochen hat. Das war nicht zufällig eine gute Freundin oder? Wenn es ein Professioneller Piercer war stellt sich die Frage wie Hygienisch der wohl arbeitet.Da kommt sogar Schmerzensgeld in Frage. Dennoch dein Ohr scheint entzündet deshalb raus mit dem Faden! Sollte danach nicht binnen 2 Tagen eine deutliche Besserung eintreten mußt du zum Arzt . Solltest du Fieber bekommen sofort zum Arzt. Alles andere wäre zu Risikoreich. ( Wer hat dir das mit dem Faden gesagt)?😊😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung