Frage von Gzuz187Y, 32

Mein Ohr knackste seit 3 Monaten und nun ist es auch verstopft ich höre an beiden seoten alles sehr leise.sollte ich am besten zum HNO ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von LiselotteHerz, 28

Ja, das solltest Du. Vielleicht müssen sie einfach nur mal vom Arzt durchgespült werden. Wenn sich ein Ohrenschmalzpfropf direkt vors Innenohr schiebt, hört man seltsame Geräusche und hört natürlich auch sehr viel schlechter. Hier noch ein Anatomiebild

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.werner-schmidt-wittenberg.de/bilder/bild_ohr.jpg&imgrefurl=http://www.werner-schmidt-wittenberg.de/ohr.html&h=400&w=500&tbnid=s1Lm5m3375rW2M:&tbnh=100&tbnw=125&usg=__U28lMWBDScd6BoI6IdB03p0lLEQ=&docid=rYMX7UBJBEn_bM&sa=X&ved=0CCIQ9QEwAGoVChMI9uaSr5CSyQIVxzoUCh2SKw3Q

Du musst Dir so vorstellen, dass dann der Ohrenschmalz direkt vorm Trommelfell sitzt und dieses dann nicht mehr richtig vibieren kann und somit den Schall nicht weiterleitet. Ich hoffe zumindest für Dich, dass es so eine harmlose Ursache ist. lg Lilo

P.S. Nicht mit Q-Tipps in den Ohren arbeiten!! Geh zum Arzt.

Kommentar von Gzuz187Y ,

Dankeschön für die tolle Antwort:) Ich geh dann mal am besten morgen zum HNO

Kommentar von LiselotteHerz ,

Wird schon nichts Schlimmes sein. Schönen Sonntag.

Kommentar von Gzuz187Y ,

Danke,gleichfalls.

Antwort
von XavierNeuss, 11

Ich gehe davon aus, dass du wie die meisten Menschen immer noch Wattestäbchen nimmst. Das ist zu einem gefährlich und zum zweiten kommt es zu solchen Beschwerden. Mit den Wattestäbchen drückst du den Pfropf tief in den Gehörgang.

Meine Familie nimmt nur noch Ohrenspray. Reinigt viel besser und ist zudem ungefährlich.

Ich kann dir gerne den Namen nennen.

Kommentar von Gzuz187Y ,

Wie heist es denn?😊

Antwort
von howelljenkins, 32

natuerlich. der kann dir die ohren spuelen, was das problem moeglicher weise behebt. sollte es was ernsteres sein, ist der arzt erst recht aufzusuchen.

Antwort
von aribaole, 14

Auf jeden Fall solltest du zum HNO gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten