Frage von swagner1, 63

mein neuer PC zum Zocken?

Hallo zusammen, bin dabei mir nen neuen PC anzuschaffen.

Budget liegt so bei 1500 €. Hab mir dazu mal ein Setup auf Mindfactory zusammengestellt und wollte hier mal fragen ob dass so stimmig ist. (bin jetzt nicht so der Hardware Spezialist :-) )

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

bin für jegliche Kritik dankbar.

schönen Tag noch

Antwort
von BlackPuro, 22

Ist das Gehäuse okay? Bei dem Budget würde ich schon sagen das zumindest ein Nanoxia Deep Silence 3 drin sein sollte. Ich hab aber auch nicht mehr Ahnung als du xD

Antwort
von dermitdemhund23, 34

Am 25.5 kommt die gtx 1080 so lange würde ich noch warten. Glaub mir, es lohnt sich.

Antwort
von Blanki89, 37

Der DDR4 ist nicht für dein gewähltes Mainboard gelistet. 

http://dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/mb/LGA1151/Z170-A/G10611_Z170-A_V2_WEB.pdf?_ga=...

Ab Seite 22. 

_________________________________________

Die WD RED HDD gegen Black austauschen...

http://www.mindfactory.de/product_info.php/1000GB-WD-Black-WD1003FZEX-64MB-3-5Zo...

lg

Kommentar von KolnFC ,

RAMs sind ziemlich flexibel was timings angeht zudem würde es mich wundern wenn die Riegel nur ein einziges xmp Profil hätten. Was die HDD angeht, ich nehme an die dient sowieso nur als Datengrab, schließlich hat er ja eine 500GB SSD drin (und langsam ist die Red auch nicht).

Kommentar von Blanki89 ,

Natürlich sind die RAMs im Punkto Timing flexibel. Aber als leihe eher schwierig, oder meinst du nicht? 

Im Punkto HDD habe ich einfach nur einen Tipp abgegeben. So wie das gewünscht war. Würde mir persönlich keine RED-HDD in mein System bauen. ;) 

Kommentar von KolnFC ,

Ne, ich meinte das gar nicht böse. Finde nur die Zusammenstellung im Rahmen des Budget ziemlich vernünftig, wenn man bedenkt was man sonst so hier teilweise zu lesen bekommt.

Die XMP Profile habe ich deshalb angesprochen, weil der RAM vermutlich selbst die passenden timings schon gespeichert hat, das ist natürlich kein muss aber wahrscheinlich.

Selbst alle timings einzustellen ist fricklig, ja, würde ich auch niemandem empfehlen.

Kommentar von Blanki89 ,

Hatte damals bei Kingston HyperX Beast enorme Probleme.. 
CL und Voltage musste manuell angepasst werden.

War ein tierischer Akt. Seit dem nur noch "Garantierte RAMs" :D 

Die Zusammenstellung ist an sich wirklich gut. 

lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten