Frage von switchBirth, 40

Mein Neffe ist unerzogen was tun?

Ich habe einen Kleinen Neffen und er hat von Anfang an bei meiner Oma gelebt (er wohnt bei seiner Mutter aber er ist öfter bei oma) das Problem ist meine Oma giebt ihm alles was er will und er bekommt auch alles und somit wird er total falsch erzogen und von seiner Mutter auch (er ist 5) er ist total aufgedreht und wenn er nicht das bekommt was er will fängt er das schreien an und meine Oma springt und giebt ihm alles (und wenn Ich total Kaputt von der schule komme ist es meistens so das ich meine Oma besuchen komme und da ist dann auch mein Neffe mein Neffe will dann meistens mit mir spielen aber ich habe dann enfach keine Lust und setze mich auf die chouch dann kmmt er und fängt an mich zu schlagen [und das tut schon weh] ich sage ihm auch immer nein jetzt nicht aber er hört nicht auf ich frage ihm warum er mich schlägt er antwortet nur da drauf weil ich spielen will ...naja dann macht er weiter bis ich ihm eine schelle geben muss das er maul auf hört dann fängt er natürlich das schreien an und dann kommt meine Oma und schreit mich an und sagt (er ist doch erst 5) egal was ich sage sie ist immer nur für ihn. Immer wenn mein Neffe bei mir ist setze ich ihm Grenzen ich finde das sowas einfach nicht geht!! Er wird einfach falsch erzogen ich finde auch das er fiel zu überaktiv ist ich sagte zu meiner Oma ''kann es sein das er überaktiv ist?,, sie hatte mir eine gemeine Antwort gegeben ich weiß nur nicht mehr was das war.... Ich Liebe meine Oma sie ist immer für mich da und tut auch alles für mich. Aber sie ist einfach sehr nervös und es muss immer alles nach ihr gehen.. Ich würde ihr gerne so viel einfach mal ins Gesicht sagen aber sie ist ja meine Oma wisst ihr was ich gegen meinen Neffen tun kann das er wenigsten mich respektiert?

Antwort
von Heizung111, 40

grenzen zeigen .. bestrafen .. aber auch Zuneigung geben und erklären .. viel mit ihm Unternehmen .. vieles Zeigen  .. z.b dein Auto oder dein Hobby 

Kommentar von meinerede ,

Bestrafen? Wofür? Außerdem ist FS selber noch ´n Kind!

Antwort
von Odenwald69, 32

geht er den nicht in den Kindergarten ?? was sagt den dieser ? sorry aber ein Kind zur Oma abzuschieben ist falsch (habe selbst einen 2 Jährigen)  der brauch "führung / erziehung " das gibt sicherheit.

Einem kind alles zu geben ist falsch ..

Kommentar von switchBirth ,

Ja geht er ich habe dort auch praktikum gemacht dort ist er das liebste Kind aber zu hause ist er sehr schlimm

Kommentar von Odenwald69 ,

klar da kennt er kein brems .... das ist falsch...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten