Mein Name ist Leonardicus (14, M) ich habe ein Problem, ich finde keine Freunde. Ich habe schon versucht meinen Kopf gegen den Tisch zuhauen um cool zu sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

bleib wie du bist, und wenn es dir noch immer schwer fällt freunde zu finden, dann wechsel die schule. meistens hilft das den leuten. in einer neuen schule werden meistens die leute selbstständig zu dir kommen und was mit dir unternehmen. aber deinen kopf an den tisch zu hauen, bringt nix... viel glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du den kopf auf den tisch haust, bist du nicht cool,sondern doof

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ValtocIGN
09.11.2016, 19:36

Aber dann lachen die andren und ich denke das sie mich mögen ;/

0

Troll weiter leonardikus spastikus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Leben ist gelaufen Mädchen. Der Name, das Alter, Deine zwanghafte Selbstverstümmelung und dann noch cool rüberkommen wollen. Armes Wurscht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ValtocIGN
09.11.2016, 19:38

cool schreibt man übrigens mit einem l und mit Zwei O´s und "Danke" für die Antwort.

0

Frage Dich:

- In welchen Situationen warst Du einsam? 

- Lag es an anderen, oder auch an Dir? Hast Du ein geringes Selbstwertgefühl? Hast Du an anderen schnell etwas auszusetzen? Oder bist Du zu sensibel?

Du bist vielleicht nicht schuld an deiner Einsamkeit, aber was liegt trotzdem in Deiner Hand?

- Wen könntest Du diese Woche ansprechen?

- Was könntest du diese Woche unternehmen, um Deine Einsamkeit zu vertreiben?

Zieh nach einer Woche Bilanz. Wenn es nicht besser ist, dann versuch als Erstes, die Freundschaften zu vertiefen, die Du schon hast. 

Dann sieh du Dch nach neuen Freunden um. 

Und: Lass alte Freundschaften wieder aufleben. Allein schon mit ihnen wieder in Kontakt zu stehen, kann Dir einen echten Schub geben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OhNobody
09.11.2016, 19:49

Nachdem ich den "Gedankenaustausch" hier im Nachhinein gelesen habe, bedaure ich meinen Zeiteinsatz für die obige Antwort.

0