Frage von Transguy123, 106

Mein Nachname auf Koreanisch?

Also man sagt ja den Nachnamen zuerst z.b 김수현 da ist dann 김 der Nachname richtig?
Ich wollte meinen Nachnamen jetzt auf koreanisch wissen
Mein Nachname ist 'Mies'.
Bitte antworten die Koreanisch können.

Antwort
von Ununbekannt, 58

Hi!
Ich kann zwar Koreanisch jedoch ist es bei dem Wort schwierig da es ja aus dem Finnischen kommt.
Ich würde schätzen dass es so geschrieben wird: 형편
Bin mir aber nicht 100%
sicher da es "mies " eben auch als Bedeutung im Finnischen gibt.

Ich hoffe ich konnte ein bisschen weiterhelfen
Lg Ununbekannt

Kommentar von M1603 ,

Bloedsinn. Das ist ein Eigenname, da wird nichts uebersetzt.

Man versucht den Namen so zu schreiben, dass er Koreanisch gesprochen moeglichst so klingt, wie in der Ausgangssprache. Da muss man hier und da ein paar Kompromisse machen, aber damit muss man leben koennen. ; )

Kommentar von Ununbekannt ,

Hi!
Danke ich war mir wirklich mit Eigennamen nicht sicher :)
Lg Ununbekannt

Antwort
von M1603, 48

밋, 밌 oder 미스 waere sicherlich denkbar.

Kommentar von Hugosfreund ,

Ich würde die dritte Variante nehmen, denn man hört ja das weiche S am Ende deutlich. Die ersten zwei hören sich eher an wie "Mit" bzw. "Mitt".

Antwort
von apophis, 46

Ich würde das 미스 "miseu" schreiben.

Antwort
von swissss, 59

http://www.projectory.de/koreanisch/kurs/ar01s03.html

Kommentar von Transguy123 ,

Hat mir jetzt nicht geholfen. Ich kann das Alphabet aber ich weiß nicht wie ich meinen Nachnamen bilde.
Aber danke.

Kommentar von swissss ,

habe es auch versucht. es ist verwirrend :-)

Kommentar von Transguy123 ,

Ja ist ja kein Problem. Danke für deine Hilfe ! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community