Mein Nachbar parkt mein Einfahrt immer von allen Seiten zu. Er park von gegenüber und von rechts und links. Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal wäre es gut mit dem Nachbarn zu reden. Ansonsten  kannst du dem Ordnungsamt es melden oder des gleichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moritz1303
24.04.2016, 12:44

Das ist genau mein Problem ich rede ihn immer wieder an doch er meint es wäre sein gutes recht so zu Parken. Ich habe ihm noch nicht mal was getan.

0
Kommentar von Pfirsichkuchen9
24.04.2016, 12:54

Wenn er dich mit seinem Fahrzeug einschränkt oder wirklich blockiert dann kannst du auf jeden Fall damit zum O-Amt gehen.

0

Sprech ihn drauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moritz1303
24.04.2016, 12:45

Das ist genau mein Problem ich rede ihn immer wieder an doch er meint es wäre sein gutes recht so zu Parken. Ich habe ihm noch nicht mal was getan.

0
Kommentar von Pandileinchen
24.04.2016, 12:47

kannst du die Einfahrt nicht sichern? Ein Bügel oder so etwas?

0
Kommentar von Moritz1303
24.04.2016, 12:48

Was für einen Bügel meinst du?

0
Kommentar von Pandileinchen
24.04.2016, 12:51

Eine Absperrung. Wie ein Pfahl zum hoch und runter klappen. zum runter klappen musst du ihn aufschließen. Ohne Schlüssel kann dann keiner deine Auffahrt befahren

0

Mit dem Nachbarn reden.

Und was verstehst du unter zuparken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moritz1303
24.04.2016, 12:47

Er Parkt immer ganz auf der Kante zur einfahrt und steht immer mit seinem Ersatzreifen in meiner Einfahrt, es ist aber auch verboten auf dem Bürgersteig zu parken und das macht er trotzdem immer wieder um mich zu ärgern. Mein Problem ist auch das ich ihn immer wieder anspreche, doch er meint es wäre sein gutes recht so zu Parken. Ich habe ihm noch nicht mal was getan.

0

Was möchtest Du wissen?