Frage von Warumono87, 85

Mein Nachbar fotografiert mich- was tun!?

Mein Nachbar fotografiert mich. Er denkt er tut dies heimlich, aber ich kann ihn dabei beobachten. Kurz zur Situation: Ich habe Nachtschicht, weshalb ich oft um 3 Uhr Nachts daheim noch auf meinem Balkon eine rauche. (Mietwohnung). Der Nachbar wohnt gegenüber von uns in einem Problemhaus (komischerweise sind alle Parteien ruhiger geworden, wahrscheinlich gabs einen Mahnbrief vom KVR). Er ist eigentlich immer die ganze Nacht wach, und tagsüber hat er die Vorhänge zu und man merkt nicht viel von ihm und seiner Familie. Oft schaut er böse zu mir und meinen anderen Nachbarn herüber, ja er starrt richtig! Steht halbnackt am Fenster (aufgepumpter Muskelprotz). Das wollen und müssen wir ja auch nicht ertragen-0

Auf jeden Fall fotografiert er mich, hinter seinem halbdunklen Vorhang durch seine Fensterfront, wenn ich da sitze und eine rauche. Das macht er mehrmals, und geht dann. Oft macht er dies im dunklen Zimmer und NACHDEM er in meine Richtung fotografiert hat, macht er sein Licht an.

Was kann ich machen? Ich wohne noch alleine bin eine junge Frau und er ein aufgepumpter, aggressiver Kerl mit Familie, die oft den ganzen Tag auf türkisch rumstreiten und schreihen. Ich finde das Verhalten extrem befremdlich!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von weelah, 56

Hallo,

er darf dich gegen deinen Willen nicht ablichten. Nur muss man das auch erstmal beweisen. Zeugen wären nützlich. Ansonsten ihn schriftlich auffordern dies zu unterlassen.

Kann aber auch sein, das er dann aggressiv darauf reagiert. Schätze du hast seine Familienverhältnisse nicht umsonst geschildert.

Kannst du dir nicht eine Art Sichtschutz anschaffen? Klar wird nicht so gern gesehen, aber gegen einen Sonnenschirm kann ja keiner was sagen ;-)

Den klappst du dann aus, und so vergeht ihm der Spannerspaß.

LG

Antwort
von halloschnuggi, 55

Rede mal mit deine Nachbarn, wenn auch die solche Probleme haben könnt ihr zusammen zur Polizei, sonst kannst du zu sein Mieter gehen, anonsteb alleine zur Polizei.

Antwort
von Fox1013b, 46

Anzeige erstatten...Allerdings wäre es gut, wenn du vorher Beweise oder Zeugen hast, damit nicht aussage gegen aussage steht...

Antwort
von hardles, 34

ich würde auch einen Foto nehmen und zurück fotografieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community