Frage von EastClintwood1, 163

Mein Mitbewohner macht diskriminierende Witze. Wie kann ich ihn davon überzeugen, dass es nicht lustig ist?

Mein Mitbewohner macht immer Witze über die geringe Körpergröße eines gemeinsamen Freundes (1.52) und hat neulich sogar Bilder gestaltet, auf denen fiktive Werbung für 'Zwergenwerfen' mit ihm zu sehen ist, oder auch immer mal wieder er als Zirkusattraktion. Zudem montiert er seinen Kopf auf obszöne Bilder mit Kleinwüchsigen (der Kopf ist gemessen am Körper dann auch noch surreal riesig). Leider verschickt er sowas dann auch noch in whatsapp. Beide finden es anscheinend lustig und sagen, ich solle es 'lockerer' angehen. Aber ich finde es dennoch diskriminierend und kann darüber auch nicht lachen, wenn es für den Betroffenen ok ist. Wie kann ich ihnen klarmachen, dass ich das nicht lustig finde?

Antwort
von Lotjotun, 16

Mein Arbeitskollege ist 1,55m und ich 2,02m. Es heißt immer... Hey Andi du siehst voll klein aus neben I. Der Witz ist!!!  Wir liegen beide fast gleich viele Zentimeter über und unter der männlichen Durchschnittsgröße. Nur bin ich 150kg schwer. Da macht man eher keine Witze im Vergleich.

Antwort
von LaQuica, 8

Wenn die Person selbst drüber lacht um die es geht versteh ich DEIN problem nicht. Humor muss man nämlich erstmal besitzen. 

Antwort
von Pyrut, 86

Mach das gleiche mit ihnen ... schneide ihre Köpfe aus und füge sie z.B. in einem schwulen Porno ein. Mal sehen ob sie das immer noch lustig finden. Wenn schon dann kann man dagegen nichts machen.

Antwort
von Jakob9, 101

Einfach den Stock aus dem Arsch ziehen

Antwort
von farnickl, 82

Der angebliche Freund soll ihn Anzeigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community