Mein Mieter hat seit 2011 Rechtschutz in nebenkosten berechnet; nachdem mir das jetzt aufgefallen ist, erstattet er mir nur die Jahre 2015 und 2014, Darf er da?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du meinst wohl eher Vermieter.

Wende Dich an den Mieterschutzbund, die können dir da genaueres sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anitari
23.02.2016, 08:22

Mieterbund kostet aber Geld.

0

Was möchtest Du wissen?