Mein Meerschweinchen ist gestorben 😳?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dass das arme Meerschweinchen in deiner Abwesenheit gestorben ist nur reiner Zufall. Tiere sterben ja auch wie Menschen nicht bewusst, sondern durch Krankheit oder Altersschwäche. Tut mir für Dich leid.  Aber so ist es nun mal in der Natur, ob nun beim Menschen oder auch im Tierreich

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

War es den alleine ??? Meerschweinchen sind sich bewust das man ,,sterben kann,,Wenn noch andere Schweine da sind immer drinnen lassen bis alle Schweine gemerkt haben das ihr Kollege weg ist. Sonst suchen die noch nach ihren Freund. Meerschweinchen sterben gefühlt immer bei Persohnen die garnicht wissen was sie machen sollen. Hab mal eine Meerschwein mit 10 Jahren wieder ausgebuddelt. Habe es dann noch bei mir gehabt. Hat geholfen ist Hygiene mäßig aber eher bescheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Leg doch einen Brief mit ins Beerdigungskästchen. Da kannst du ja ein paar tolle Sprüche reinschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Der Hase unseres Sohnes ist auch während seiner Abwesenheit gestorben. Er war schon alt. Unser Sohn hätte auch da sein können und er wäre gestorben. Wir haben unserem Hasen ein kleines Kästchen gemacht und im Garten vergraben.

Nun ist er bestimmt schon zu Staub geworden. Es dauert ja ein paar Jahre, bis so ein Tier zerfällt.

So ist das Leben: gebären und sterben. Da Tiere keine unsterbliche Seele haben, werden sie auch nicht im Himmel sein.

Kauf dir am Besten ein neues Meerschweinchen, dann brauchst du nicht so lange traurig sein.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Ich glaube das es dir helfen wird einen Brief an dein Schweinchen zu schreiben. Schreib hinein was du an ihr mochtest und wie du dich fühlst

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?