Frage von Unicorn3333, 53

Mein Meerschweinchen hat Durchfall HILFE?

Ich brauche ganz dringend HILFE und zwar... Mein meeri hat heute morgen sehr seltsame Geräusche gemacht dann habe ich sie raus geholft und ihr ganzer after (also am Bauch) war voller kot. Sie frisst auch kaum was und sitzt nur im Häuschen 😞 Ich werde jetzt erstmal den Käfig ausmisten, und dann? Was soll ich ihr zu fressen geben? Danke im Voraus😐

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Janniyii, 16

War der Kot schon vorher heller oder unförmig. Dann würde ich auf Kokzidien Tippen. Das sind einzeller die Meerschweinchen exht zu schaffen machen . Es kann aber alles mögliche sein. Wie auch für Mdnschen gibt es bei Meerschweinchen  auch Kohletablette . Mit den werden aber nur die Syptome bekänpft. Durchfall kann bei Meerschweinchen schnell tödluch sein.

Antwort
von HikoKuraiko, 26

Du solltest auf jeden Fall HEUTE noch zum Tierarzt!!! Durchfall kann tödlich enden für die kleinen wenn er nicht direkt behandelt wird! Von daher Tier schnappen und zum Tierarzt fahren (bitte zu einem mit Erfahrung bei Meerschweinchen!)

Kommentar von Unicorn3333 ,

Ich habe aber keinen Tierarzt in der Nähe

Kommentar von HikoKuraiko ,

Es wird doch wohl in nem Umkreis von 50-100km nen Meerschweinerfahrenen Tierarzt oder ne Tierklinik geben? Wenn ich mir überlege das es hier sogar im kleinsten Kuh-Dorf nen Tierarzt gibt (wie gut der sich jetzt wirklich auskennt lassen wir mal dahin gestellt) und wir hier im Umkreis von 20km um die 10 Tierärzte insgesamt haben (und ich wohne aufm Land wo der letzte Bus abends um 19 Uhr fährt und teilweise auch nur alle 2 Stunden) kann ich mir das nicht so ganz vorstellen das es in deiner nähe (und damit meine ich einem Radius von mehreren Kilometern) keinen gibt

Kommentar von Unicorn3333 ,

Wir haben aber kein Auto.

Antwort
von Amyy15, 34

Schau auf jeden Fall das sie immer  frisches Futter und frisches Wasser hat und beobachte sie.

Wenn es morgen nicht besser ist schau zum Tierarzt.

Manche werden wahrscheinlich schreiben du sollst sofort zum TA, ich würde aber erstmal beobachten, denn es kann sein das es morgen auch wieder gut ist.

(war bei meinem Hamster mal und am nächsten Tag war alles beim alten)

Aber sollte es morgen nicht besser sein, würde ich auf jeden fall zum TA schauen, den bei den kleinen Tieren kann es schnell mal gefährlich sein, wenn sie zu viel flüssigkeit verlieren und nichts essen.

Du könntest aber auch, wenn sie wirklich nichts frisst, den Tierarzt kurz anrufen und nachfragen 

Lg und gute besserung :)

Kommentar von Saturnknight ,

Manche werden wahrscheinlich schreiben du sollst sofort zum TA, ich
würde aber erstmal beobachten, denn es kann sein das es morgen auch
wieder gut ist (war bei meinem Hamster mal und am nächsten Tag war alles beim alten)

aber Meerschweinchen und Hamster ist nicht das gleiche. Ich hatte Sonntag abends mal ein Problem mit einem Meerschweinchen. Ich hab beim Notfalltierarzt angerufen ob ich gleich kommen könne, aber der meinte, es wäre nicht so schlimm (nach seiner telefonischen Diagnose ...), es würde reichen, wenn ich am nächsten Tag in die Praxis kommen würde. Am nächsten Tag bin ich aber nicht in die Praxis gegangen, sondern ich hab das Meerschweinchen beerdigt.  :-(

Kommentar von charlymicky10 ,

Ja, man sollte sofort zum Tierarzt gehen, denn sonst überlebt es nicht. Mein eines Meerschweinchen ist fast von einem Jahr auch an Durchfall gestorben :(

Antwort
von Milly112233, 10

Geh auf jeden Fall zum Tierarzt !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten