Frage von lisaX27102003, 28

Mein Meeri hat Bauchschmerzen /Wie kann ich ihr helfen?

Sie hat einen ganz harten Bauch und pupst die ganze Zeit und ihr Bauch blubbert, aber sie sieht sonst ganz normal aus wie immer. Wie kann ich helfen? Oder stirbt sie daran ;•;

Antwort
von HikoKuraiko, 21

Du hättest direkt zum Tierarzt fahren müssen oder zumindest Sab Simplex geben müssen für die Erstversorgung (pro Stunde 1ml und zum Tierarzt hättest du trotzdem gemusst). Aufgasungen im Magen können für die kleinen Tödlich enden wenn sie nicht direkt behandelt werden! Meeris können übrigens nicht Pupsen ;) 

Ich hoffe dein Schweinchen hat die Nacht überlebt und du fährst gleich direkt zum Tierarzt und lässt ihm helfen. 

Vor allem solltest du heraus finden warum dein Meeri so aufgebläht ist. Hast du irgendwas neues Gefüttert oder von irgendwas zu viel gegeben? Wie sieht allgemein deine Fütterung aus?

Antwort
von ponyfliege, 28

du kannst ihr ganz vorsichtig mit den vier fingern einer hand den bauch kreisförmig massieren. nur ganz ganz leichten druck.

biete ihr fenchel- oder kümmeltee an.

zum fressen nur heu.

und wenn es morgen nicht besser ist, geh bitte mit ihr zum tierarzt.

Antwort
von Tonydi, 24

Hat es auch Verstopfung dann ein Bisschen oliven oder Pflanzenöl geben .. nur 1, 2 tropfen... vielleicht macht sie dann pupu :D

Kommentar von lisaX27102003 ,

Danke :D

Antwort
von LotteMotte50, 10

du hättest eigentlich schon längst bei einem Tierarzt sein müssen, denn das was du da schilderst klingt nicht gut 

Antwort
von HoIIy, 12

Geh schnell zum Tierarzt Vlt ist sie krank oder sie hat ihr Essen nicht vertragen

Antwort
von HoIIy, 10

Ab zum Tierarzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten