Frage von Liaaromeoo, 37

Mein Mann verweigert den Besuch meiner Familie an meinem 30 Geburtstag?

Eigentlich wollte meine Mutter für mich den 30. In einem gemieteten Partyraum feiern. Aber den ganzen Stress wollte ich auch wirklich nicht über mich ergehen lassen. Vorallem meine Mutter geht's gesundheitlich nicht so gut und mein Wunsch war es zu Hause zu feiern Geschwister deren Männer Mama Papa und Neffen.

Heute hat mich mein Onkel angerufen und zum Geburtstag gratuliert und mich auch direkt gefragt ob ich den feier und ich meinte ja wenn ihr wollt könnt ihr gerne auch kommen. Er hat nicht mal zugesagt.

Nach dem ich aufgelegt habe hat mir mein Mann wirklich die Hölle heiß gemacht! Er hat keine Lust auf xy und er wird am Samstag nicht dabei sein, weil er kein Interesse an meiner Verwandtschaft hat. Ich war entsetzt bei uns in der Kultur ist es so dass Besuch heilig ist wirklich. Er kennt das auch nicht anders von seinem Elternhaus so gastfreundliche Schwiegereltern habe ich richtig freundliche Wesen.

Ich weiß nicht worher er das hat er ist nicht Kritikfähig schreibt einen Menschen bei der kleinsten Sache ab. Auch gegenüber seiner Familie Onkel Tanten Cousins hat er keinen Kontakt. Keiner meldet sich mehr bei uns weil er jeden den Rücken gekehrt hat. Alle sind verlogen und falsch nur er weiß es immer besser.Er hat keine gescheiten Freunde den einen den er hat behandelt er wie er will Glücklicherweise ist der allerdings sehr gutmütig lässt sich alles gefallen und hat auch nur meinen Mann als Freund.

Wir haben wirklich auf beiden Seiten ne Menge Verwandtschaft soviele schwarze Schafe kann es doch wirklich nicht geben, ich bringe ihn wirklich selten und nur wenn nötig ist unter Gesellschaft weil er einfach nicht will. Aber wenn Hochzeit ist oder Beerdigung dann gehört es sich hinzugehen.

Da hat er zu den einzelnen Personen wie zum Beispiel die Frau meines Onkels keinen direkten Kontakt. Den die mag er gar nicht weil sie mal über ihn Dinge gesagt die ihm nicht gefallen haben er ist ja nicht Kritikfähig. Jetzt behandelt er sie wie einen Blutsfeind so viele andere Leute auch. Am Ende heißt es von ihm aus die geben mir keinen Wert und beachten mich nicht wie den mit so einem arroganten Art.

Bin total frustriert ein Mann der keinen Besuch und soziale Kontakte zulässt. Zu Hause nur PS spielen will oder sinnlose Sprachnotitzen mit dem einem Freund führt. Er bringt es nicht zu Stande ein sinnvolles Gespräch mit Menschen zu führen das länger dauert als fünf Minuten.

Es Nervt mich das er das an meinem Geburtstag abziehen muss, sollte er sich nicht freuen wenn Menschen mir Wert geben und mitfeiern möchten. Er ist doch auch ein Hausherr und das er einen dann im Stich lassen will geht mir an die Nieren.

Was ist los in so einem Menschen was kann ich tun??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von momolo13, 34

das ist natürlich sehr hart für dich. ich frage mich, was du überhaupt mit einem solchen mann willst, der ist ja auch ohne das er gäste vergrault nicht gerade das gelbe vom ei. liebe würde ja auch bedeuten, dem anderen einmal eine freude zu machen. dein mann scheint aber nur auf seinen eigenen vorteil bedacht zu sein. ein ego eben, da hast du offenbar nicht gut hingeguckt, bei der wahl deines ehemannes. es bringt ja auch nichts, wenn du ihn nötigst besuche zu empfangen oder hinzugehen. was willst du denn mit einem, der den anderen zu verstehen gibt, dass es sich nicht für sie interessiert? da würdest du dich für ihn nur schämen. es wirs vermutlich darauf herauslaufen, dass du dir deinen geburtstag alleine mit deinen leuten die dich gern haben organisierst und feierst, er auch weiterhin nicht zu gesellschaften mit kommt und in ein paar jahren, wenn du ihn nicht mehr aushältst, wirst du dich vermutlich von ihm trennen. das ist meine prognose, die kann hoffentlich auch falsch sein. aber andererseits kann ich mir nicht vorstellen das der sich grundsätzlich ändert und dann wäre es reine zeitverschwendung dein leben mit einem so lieblosn typen zu verbringen. das hast du nicht verdient.

Kommentar von Liaaromeoo ,

Jedes Wort von dir ist sehr Waise gewesen du hast alles sehr gut erkannt Danke für deinen Ratschlag 

Kommentar von momolo13 ,

herzlichen dank für den stern und dir alles gute. momolo13

Antwort
von Schwoaze, 37

Das ist für eine Beziehung/ Ehe eine schwere Prüfung. Mein Ex-Lebensgefährte war mit seiner ganzen Verwandtschaft zerstritten und hat es überhaupt nicht leiden können, dass ich mit meiner Familie/Verwandtschaft ein so gutes Verhältnis hatte. Er hat sie alle schlechtgemacht. Ich hab dann schon Kontakte abgebrochen, weil ich mir die Schimpferei über mir wichtige Personen nicht anhören habe wollen.  Er ist mein Ex, es war nur eines von vielen Problemen, die wir miteinander hatten. Ich habe in den Jahren mit ihm keine Lösung gefunden, kann Dir also auch keinen wirklichen Rat geben. Nur so viel: Dein Mann ist nicht der einzige, der so seltsam ist. Vielleicht wäre es sogar gut, wenn er nicht dabei wäre bei Deiner Feier, dann wäre die Stimmung sicher lustiger, besser. Allerdings möchte ich nicht wissen, was er Dir danach alles an den Kopf werfen würde. Schwierig, schwierig, ich fühle mit Dir! Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von MonikaDodo, 19

Um gottes Willen.... Dann Feier ohne ihn. Das ist krank. Wenn du alle familiären oder freundschaftliche Kontakte abbrichst bist du ihm ausgeliefert!!! Hüte dich davor!!

Antwort
von zersteut, 25

Trotzdem feiern, war er schon immer ein Eigenbrötler? Manche Menschen sind einfach so, da kann man nichts machen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten