Mein Mann setzt mich unter druck mit babywunsch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ein Kind ist kein "Faktor" um eine Ehe zu kitten. Empfehle dir dringendst ein Frauenhaus, dort wird dir auch weiter geholfen. Die Polizei kennt die Anlaufstellen. Notfalls auch die Caritas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast absolut richtig gehandelt... Bloß kein Kind mit diesem Ekel!!!
Das arme Kind!!
Solche Männer ändern sich niemals!
Eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr!!!! Schlimm ist, dass niemand dir hilft, selbst deine Eltern nicht!!!
Es gibt Frauenhäuser in jeder Stadt!
Dort kannst du wohnen solange du willst. Frag beim Sozialamt nach, wo eins in deiner Stadt ist!
Ich würde dich sofort aufnehmen!!!
Lass dir nicht erzählen von deinem Mann er ändert sich.... Egal was er tut oder verspricht denn sonst haut er dich eines Tages tot!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MelanieAndrea
29.02.2016, 01:45

Ja das schlimme ist ja auch noch seine Mutter haltet zu ihm, und ich soll ihrem Sohn verzeihen, nur das sie ihre Ruhe hat, und sein Vater will davon nichts wissen der haltet sich da raus, meine Eltern wollten ihn anzeigen damals und seine Mutter hat meinen Eltern gedroht sie sollen das ja nicht machen, ich sag ja das ist die reinste Hölle da, es soll alles vertuscht werden das ja keiner mitbekommt wie ich behandelt werde, und er lügt seine Mutter auch noch an und behauptet das ist alles nicht so gewessen wie ich das sage er hätte mich garnicht geschlagen, sowas denkt man sich nicht aus, woher hätte ich dann die blauen Flecken 

0
Kommentar von MonikaDodo
29.02.2016, 08:18

Lass sie reden!!! Nix wie weg da!!!

0

Wende dich an die Polizei. Dein Mann schlägt dich und sperrt dich ein. Die Polizei kann dir helfen, das du in ein Frauenhaus kommst. Die Leute dort werden dir helfen.

Auf keine Fall solltest du ein Kind mit diesem Menschen bekommen. Das würde auch nichts ändern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht dass er ein guter Vater wäre, wenn er seine Frau schlägt. Sowas geht garnicht, aber das musst du selber wissen.. Wir können hier nicht über Kinder entscheiden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute,das die jeweilige Religion eine große Rolle bei deinen Problemen spielt.

Wenn das nicht der Fall ist,frage ich mich wie man das aushalten kann?

Unter diesen Umständen solltest du dich fragen ob ein Neustart nicht die beste Lösung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass Dich nicht länger unter Druck setzen und erpressen. Geh ins Frauenhaus, dort kann man Dich auch beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo

deine Zeilen lesen sich traurig

Geh in ein Frauenhaus

Trau ihm kein Wort -dieses Schwein wird sich nicht ändern

ich wünsch Dir alles Glück der welt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?