Frage von FrauKuenstle, 124

Mein Mann möchte die Rückruf Aktion von Mars, Snickers etc. nutzen um PROFIT zu machen - Wie findet ihr diese Idee?

Soo, guten Abend. Wie ja alle mitbekommen haben dürften ruft Kraft Food sämtliche Riegel zurück, da in einem Plastik gefunden wurde. Betroffen sind unter anderem Mars und Snickers Riegel. Vorhin kam mein Mann aus der Firma und erzählte mir völlig verrückt vor Glück von seiner Idee, und zwar haben sie in der Firma einen Automaten Raum, dort stehen Getränke und Snack Automaten, in denen gibt es auch reichlich Snickers Riegel, und zwar zu besonders GÜNSTIGEN Preis. In Firmen ist es ja oft so dass die Produkte in den Automaten recht günstig sind, da kostet eine Limo Flasche nicht 2,50 wie am Bahnhof sondern 45 Cent etc.

Mein Mann hat gelesen dass man seine Riegel zurück geben kann und entschädigt wird. Am Samstag ist in seiner Firma "Büro der offenen Tür", die Automaten wurden daher am Wochenende noch mal aufgefüllt. Jetzt möchte er ALLE Snickers und Mars Riegel ziehen, und sie beim Supermarkt wo sie teurer sind zurück geben, so macht er Profit.

Vorhin riefen wir unseren Anwalt an, der sagte nur dass es einen Haken geben muss, weil ja sonst auch jeder bei Großhandels Märkten wie Metro etc. einkaufen kann und es im "teuren" Supermarkt wieder abgeben kann.

Gibt es hier im User Kontingent Leute die uns NÄHERES zu dieser tollen Idee sagen können, wie findet ihr es und wo könnte ein Haken sein?

LG

Antwort
von PrivateBrown, 73

Du musst aufs Ablaufdatum schauen. Es werden nicht alle zurückgenommen.
Ein Versuch ist es Wert, aber ich bezweifle dass ein Supermarkt die zurücknimmt wenn da plötzlich 1000 Snickers liegen. Außerdem braucht du überall außer VIELLEICHT bei Lidl eine Kaufbeleg.

Sehr riskant die Idee um ehrlich zu sein, aber Kreativ allemal.

Antwort
von Lavendelelf, 39

Es sind nicht sämtliche Riegel betroffen, sondern nur die mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 19. Juni 2016 bis 8. Januar 2017. Wenn die Riegel aus dem Automaten nicht dieses Mindesthaltbarkeitsdatum haben, hat dein Mann das erste Problem. Wenn er dann Ersatzware bekommt und diese Verkaufen muss, hat er das zweite Problem. Und wenn die Menge relativ groß ist, so ist es Gewerblich, das wäre dann das dritte und sicherlich nicht letzte Problem.

Antwort
von gadus, 33

Ich sehe schon,wie du von Laden zu Laden faehrst und die Riegel 5er weise ablieferst,damit es nicht auffaellt.Dabei verfaerhst du mehr Benzin als dein Gewinn ist.   LG  gadus


Antwort
von amdros, 36

wie findet ihr es und wo könnte ein Haken sein

...schmunzel.. ich bin überzeugt, du mußt nicht lange suchen - der Haken befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zu dir. 

Bin überzeugt, du weißt meine Worte richtig zu deuten ;-))

Antwort
von Akka2323, 45

Der Automat wird schon ausgewechselt sein. Und die paar Cent, die er vielleicht dadurch verdient, lohnen den Aufwand nicht. Und wenn jemand mit Massen kommt, will die Firma sicher die Rechnung sehen. Und es sind nur Riegel einer bestimmten Charge. Ziemlich doofe Idee.

Antwort
von Fleischtester, 41

Hallo,

da das jetzt Öffentlich ist, sind die Riegel in den Automaten bestimmt schon getauscht. Sicherlich wurden die Kunden von Mars vor der Öffentlichkeit informiert. Ansonsten wäre es ja unverantwortlich von den Automatenaufstellern.

Grüße

Antwort
von frischling15, 47

Es werden dort ab sofort, auch die Automatenartikel storniert !

Und , es wird sich kein Supermarkt finden , der beanstandete  Rückruf-ware  einkauft

Antwort
von Steffile, 45

Soviel Aufwand fuer 20 Euro Gewinn?...

Versuchts doch erst mal mit einem Riegel.

Antwort
von Aliha, 38

Die "tolle Idee" kann juristisch u.U. als Betrug gewertet werden.

Antwort
von DerSchokokeks64, 56

Natürlich gibt es einen Haken. In der Regel braucht man die Rechnung noch um den vollen Preis zurückzubekommen. Außerdem fällt das bei der Menge auch auf. Und bei den Snickers-Riegeln die Einzeln verkauft werden ist der Strichcode und die Verpackung minimal anders als auf denen die im Markt eingepackt verkauft werden.

Antwort
von 1G1R1A1F1, 32

Ich glaub das geht nicht über den supermarkt, du musst direkt zu kraft schicken und bekommst dann neue...

Antwort
von Nargisfan, 42

Was ist denn das für ein Anwalt der euch den Haken nicht nennen kann?

Es könnte sein, dass man euch nicht glaubt dass die Riegel alle von euch sind. Der Verkauf im Supermarkt an Privatpersonen erfolgt ja nur in handelsüblichen Mengen.

Antwort
von jule2204, 38

Die Rückrufaktion betrifft nur Riegel mit einem bestimmten Produktionsdatum/Haltbarkeitsdatum.

Kommentar von FrauKuenstle ,

Haben wir überprüft, er hat heute probeweise einen gezogen, der viel genau unter den angegebenen Zeitraum !

Antwort
von cannelloni, 42

1.Haken Herstellungsdatum, 2. der Barcode auf dem Artikel, 3. Kassenzettel.


Kommentar von FrauKuenstle ,

Haben wir überprüft, er hat heute probeweise einen gezogen, der viel genau unter den angegebenen Zeitraum !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community