Mein mann ist bei der Bundeswehr, (marinenschutzKraft kurz MSK) wie soll ich damit umgehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das was du hast sind wohl Verlustängste. Das ist zuerst mal nichts ungewöhnliches. Wichtig ist nur das diese Ängste nicht überhand nehmen. Daran kannst nur du arbeiten.

Du hast Angst das ihm was passiert. Nun der Beruf des Soldaten ist nicht ungefährlich. Er ist aber auch nicht gefährlicher als der Beruf eines Feuerwehrmannes, eines Bergmanns, eines Polizisten oder eines Windkraftanlagenbauers. Eigentlich ist jeder Beruf irgendwo gefährlich. Oder suchst du einen Freund der nur den ganzen Tag auf der Couch liegt?

Du hast Angst das er lange weg ist. Das kann dir auch in vielen anderen Berufen passieren. Ob da der Ingenieur weltweit Projekte betreut, ob da der Vertreter ist der viel unterwegs ist oder der Monteur der für seine Firma weltweit im Einsatz ist. Ich kenne eine Menge Freunde für die das zutrifft.

Was also machen? Zunächst mal sich mit der Sache auseinander setzen und sich informieren. So hat die Bundeswehr einen Yotube-Kanal auf dem man viel über den Job erfährt z.B.

Es gibt noch mehr Informtionsquellen.

Dort sieht man auch das die Soldaten eine solide Ausbildung bekommen die ihren Job um einiges sicher macht.

Ganz wichtig ist aber das du an dir arbeitest. Das du dein eigenes aktives Leben führst. Oder das eben lernst. Pflege deinen eigene/euren Freundeskreis wenn dein Freund nicht da ist. Oder versuche Kontakt zu anderen Angehörigen seiner Einheit zu bekommen.

Wenn dein Freund weiß das es dir gut geht, das du auch allein zu Hause klar kommst, das die Angst dich nicht auffrisst, alles das trägt dazu bei das er sich im Einsatz und im Dienst auf seinen Job konzentrieren kann. Das wieder macht den Job dann auch sicherer.

Wenn du das allein nicht schaffst dann hole dir Hilfe. Das kann deine/seine Familie sein, das kann ein Psychologe sein das kann auch über Netzwerk der Bundeswehr https://www.bundeswehr-support.de/bws/ gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tissamamazigh49
17.12.2015, 20:46

sehr schön gesagt.. danke ihnen :)

0

Redest du mit deinem Mann nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tissamamazigh49
16.12.2015, 21:35

ähm doch aber ich traue generell der bundeswehr nicht 

0