Frage von jungemama1403, 138

Mein Mann hilft nicht und motzt nur rum.was kann ich tun?

Antwort
von derDennis97, 69

Zurückmotzen oder optimalerweise einfach mal ein offenes Gespräch mit ihm suchen? ;)

Kommentar von jungemama1403 ,

Zurueckmotzen wird er leider richtig aggro und wenn ich mit ihm reden will dann schiebt er jegliche schuld von sich...wenn ich dann ueber trennung rede dann kommt er liebt uns doch usw aber aendern tut er sich trzdm nicht

Kommentar von derDennis97 ,

Du solltest ihm vielleicht mal beweisen, dass es dir ernst und es nicht nur "heiße Luft" ist, wenn du von Trennung sprichst und einfach mal über's Wochenende mit dem Nachwuchs zu ner Freundin/Eltern ziehen... damit er es kapiert :)

Antwort
von Peppi26, 54

Mit ihm offen darüber das es dich stört! Oder du versuchst ihn etwas zu umgarnen und zu schmeicheln, Männer wollen manchmal etwas gebettelt werden! Nicht ständig meckern das hilft gar nicht! Und das wichtigste ist nicht nörgeln wenn es anfangs nicht perfekt ist, bedenke er gibt sich Mühe, leider nicht immer 100% aber er macht etwas! Auch eine Belohnung kann helfen! Wenn ich merke mein hasi bemüht sich sehr, dann gibt s auch mal ne kleine Überraschung!

Antwort
von Serienheld79, 75

Mach einen Plan mit Aufgaben die er übernehmen muss und welche die Du machst.

Du musst Dich daran halten. Und wenn es bedeutet das er keinen frische Wäsche mehr hat oder der Kühlschrank leer ist....dann ist das eben so und er muss da durch.

Du darfst Ihm nichts abnehmen oder genervt denken dann mach ich es eben doch. (Für Dich und Dein Kind kannst Du es ja machen, aber lass seine Sachen liegen)

Durchhalten

Antwort
von Noidea333, 71

Dafür muss es ja Gründe geben? Hat er momentan viel um die Ohren? Vielleicht braucht er grad mehr Zeit für sich und ihn beschäftigen zu viele andere Sachen.

Eventuell kannst du mal mit ihm reden, ihm eine Massage geben oder mal gemütlich essen gehen. Oder zusammen mit den Kindern was unternehmen. Zoo, Kino, Theater...

Glaubst du, er betrügt dich? Vielleicht hat er grad eine Art Midlife Crisis?

Oder du streikst wirklich. Dass du nur für dich kochst und ihn außen vorlässt. Aber das wäre kein guter Schritt Richtung Beziehungsrettung! Vielleicht braucht er einfach nur mehr Ruhe momentan.

Kommentar von jungemama1403 ,

Huhu ne viel um die ohren nicht es geht ja auch schon laenger so. Er geht wegen kleinigkeiten an die decke . da reicht schon das es nicht geschafft hab die treppe zu putzen. Dann sag ich was dann kommt direkt ich soll die fre...halten und beleidigungen usw. Ich sage da schon gar nix zu. Zusamm was mit den kids machen hat er nie lust zu.er verbringt mehr zeit mit den hunden als mit den kids :( 

Kommentar von Serienheld79 ,

Hört sich nicht gut an....

Kommentar von Noidea333 ,

ja, hört sich irgendwie nicht gut an. Vielleicht braucht ihr beide eine Auszeit oder er hat wirklich keine Lust mehr auf Beziehung... Hm, aber da muss doch irgendwas vorgefallen sein. Ich denke, er verschweigt dir irgend etwas...

Antwort
von Kitharea, 37

Streik ist ne gute Idee - auch beim Motzen auf Durchzug schalten. Geh raus - gönn dir ein paar Freie Tage - fahr zu einer Freundin. Er wird sich schon melden wenn ihm etwas nicht passt - sofern er das dementsprechend nett macht - alles gut. Wenn nicht - Streik :)

Antwort
von Duamo, 60

Versuche erst mal das Gespräch mit ihm zu finden.

Ansonsten, wenn gar nichts hilft Paartherapie und wenn das auch nichts hilft...

Dann über einen ernsten Schritt in Richtung Ende der Beziehung/Ehe nachdenken.

Viel Glück und LG
Dua

Antwort
von Moe996, 53

Warum schlagen alle gleich das Beziehungs-Aus vor? Bitte.. Es gibt doch auch andere Lösungen, glaube ich.
Man muss nicht immer den radikalsten Weg wählen...

GLG Moe :-)

Kommentar von Dackodil ,

... andere Lösungen ... - gute Idee. Was schwebt dir da so vor?

Kommentar von AJuergen ,

Genau , das finde ich auch . Zusammen setzten und nach einer Lösung suchen , wobei aber jeder auch Kompromisse eingehen muss, die  auch machbar sind, über Trennung kann man dann immer noch nachdenken. 

Antwort
von aribaole, 26

Setz ihn auf den Pott! Geht garnicht! Hast du vergessen ihn zu "Erziehen"?

Antwort
von FelixFoxx, 48

Streiken.

Antwort
von Treueste, 47

Geh in den Streik.

Kommentar von latricolore ,

Oder noch weiter weg ;-)

Antwort
von meinerede, 30

Das ist zu wenig Info! Wir kennen Dich nicht, Deinen Mann nicht, die Lebensumstände nicht...so kannst´keine wirklich hilfreiche Antwort erwarten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community