Frage von Jeanie53, 86

Mein Mann hatte vor 2 Jahren seinen 2. Schlaganfall,und liegt seitdem im Pflegeheim, wird künstlich ernährt,ist in einer Art Wachkoma,ist nicht ansprechbar,,?

Jetzt will eine Bekannte von Ihm einen Geisterheiler zu Ihm bringen,,Sie bildet sich ein Er kann meinen Mann helfen. Ich halte von so was nix..Kann so einer echt helfen? Kann meinen Mann dabei was passieren?

Antwort
von herakles3000, 41

Verbiete es den das sind schalatane die auch schäden verursachen können und einen bewegungsunfähieg würde ich nimals einen geistheiler ins zimmer lassen .Geistheiler ist eine betrugsmasche seit jahrzenten schon bekannt zb Gaukeln sie den Anwesende vor das zb eine Operation ohne medizinsche gerätschaften gemacht werden kann zb Blindarm entnahme (trick mit einem ballon und kunstblut) ausßerdem wollen die dein geld.Meistens Haben die nichtmal eine medizinsche Ausbildung und schädiegn eher als wirklich zu helfen.Außerdem gibt es keinen wissenschaftlichen nachweis das die helfen können und die reden sich immer wieder heraus.Wen dein man das mitkriegt kann es im sogar noch schlechter gehen den er kann ja nicht handeln und diese Person rausschmeißen oder sich gegen sie wehren.Informier am besten auch die heimleitung über die Absicht deiner Bekanten.Würde ich im wachkoma liegen würde ich wen ich so was mitkriegen vieleicht richtiege angst haben da ich deren methoden kenne.


Antwort
von user8787, 37

Das sollte die wichtigste Frage sein....kann dieser Geistheiler dem mom. hilflosen Mann schaden? 

Ich gebe zu, ich wäre äußerst skeptisch und wachsam. Geistheilung ist ein Überbegriff und somit weiß man als Laie nicht was passieren wird. 

Ich würde, wenn du das höflicher Weise erlauben möchtest, vorher genau klären wie das Abläuft. 

Nun gehe ich mal davon aus das du die Vorsorgevollmacht für deinen Mann hast. Kommt dir etwas suspekt vor oder lehnst du Geistheiler generell ab dann kann du das verbieten. 

Ich wünsche euch alles Gute. 

Antwort
von emily2001, 37

Hallo,

wenn du es nicht willst, dann kann deine Bekannte nicht mit ihrem "Geisterheiler" antanzen!

Vielleicht mußt du auch noch die Zeche dafür zahlen!

Emmy

Antwort
von meinereiner100, 33

Bei einem Schlaganfall hat es eine Verstopfung eines Butgefäßes oder eine Blutung im Hirn gegeben. Dadurch konnten bestimmte Bereich des Hirns nicht mit Blut versorgt werden und diese Regionen können nicht mehr arbeiten. Das ist einfach "defekt" Bei leichten Schlaganfällen kann man andere Hirnteile anregen die verlorenen zu ersetzen (Sprache, motorig, teilweise auch das Sehen.

Bei der Schwere der der Schädigung Deines Mannes - was willst Du mit so einem Hokuspokus? Das Hirn in den alten Zustand zurückbringen. Da kannst Du auch gleich versuchen, eine defekte Festplatte "beprechen"

Du solltest einmal nachlesen, was ein Schlaganfall ist.

Antwort
von brennspiritus, 58

Interessant. Dass es helfen kann, glaubst du nicht, aber du befürchtest evtl. Schäden.

Das schließt sich ja eigentlich aus. Entweder wirkt es - in welche richtung auch immer oder es wirkt nicht. Dann gehts nix - in welche Richtung auch immer.

Wenn es nix kostet, dann würde ich es probieren.

Antwort
von LiselotteHerz, 35

Da ich persönlich an eine Heilung durch einen "Geistheiler" nicht glaube, kann ihm auch nichts passieren.

Ich glaube an die Kraft der Homöopathie, wobei auch hier Grenzen gesetzt sind.

Auf jeden Fall würde ich es vorziehen, eine gute Homöopathin hinzuziehen und keinen Geistheiler, wird leben doch nicht mehr im Mittelalter.

Alles Gute für Dich und Deinen Mann. lg Lilo

Antwort
von Miumi, 35

Naja, wenn du das für keine gute idee hältst, kannst du es der bekannten auch verbieten. Ohne deine Einwilligung darf sie das garnicht machen lassen.

Antwort
von Hexe121967, 33

solange du diesen - in meinen augen - hokus pokus nicht zahlen sollst, lass die bekannte doch machen was sie will. sie darf halt nur nicht in die versorgung deines mannes eingreifen.

Kommentar von LiselotteHerz ,

Menschen im Wachkoma bekommen mit, was um sie herum vorgeht. Stell Dir mal vor, Du liegst da, kannst Dich nicht äußern und so ein Verrückter sitzt an Deinem Bett und Du kannst nichts dagegen machen? Na, ich danke.

Antwort
von WhoozzleBoo, 46

Meiner Meinung nach ist das Hokus Pokus, ich glaube da nicht dran. Aber schaden tut es jedenfalls nicht, man kann es ja mal ausprobieren.

Antwort
von Kapodaster, 34

Nein, das wird nix bringen. Aber viel Geld kosten.

Antwort
von ollikanns, 38

Das ist nur Geldmacherei. Der Geistheiler macht das ja nicht umsonst. Aber wenn sie Spaß dran hat, dann lass sie doch, solange du nichts dafür bezahlst.

Antwort
von aribaole, 30

Versuch es mit Reicki!

Antwort
von aribaole, 30

Es gibt Länder, auch in Europa, auch in der EU, wo daran geglaubt wird. Warum also nicht Versuchen, wenn deinem Mann nichts Eingeflößt wird, und er Körperlich Unbeschadet bleibt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community