Frage von Sunbaby111, 102

Mein Mann hat vom Hausarzt erfahren dass er Depressionen hat und ist seitdem bei seinen Eltern und will keinen Kontakt mit mir! was soll ich bloß tun?

Antwort
von Gerneso, 44

Mein Mann hat vom Hausarzt erfahren dass er Depressionen hat

Nun ja, so eine Diagnose kommt ja nicht "aus heiterem Himmel". Ist Dir denn nichts aufgefallen (Antriebslosigkeit / Erschöpfungszustände / Desinteresse an allem / sexuelle Unlust)?

Depressionen haben in der Regel auch eine Ursache / einen Auslöser.

ist seitdem bei seinen Eltern und will keinen Kontakt mit mir!

Offenbar bist Du aktuell nicht sein erster Ansprechpartner und er zieht es vor auf Abstand zu Dir zu gehen. Vielleicht sogar eine gute Idee, wenn Eure Partnerschaft der Diagnose nicht förderlich ist, sondern seine Niedergeschlagenheit verstärkt.

Kommentar von Sunbaby111 ,

Seinen Eltern will er auch nicht sagen was los ist....nur dass er ein paar tage heim kommt weil er schnell aggressiv wird und vermeiden will dass er was sagt was ihm danach leid tut....er ist eigentlich ein ruhiger mensch und war nie laut oder aggressiv zu mir.... er hatte viel stress in der Arbeit und zog sich immer mehr zurück wie mit Handy spielen und Bier trinken. dann kam eben streit auf...ich wusste doch nicht was genau mit ihm los ist.

Kommt er wikrlich heim wie er es mir geschrieben hat?

Kommentar von Wonnepoppen ,

Das kann  dir hier keiner sagen!

Aber das mit dem Streß u. dem Trinken, kann zu einer Depression werden!

Kommentar von Sunbaby111 ,

wird ihm die Psychotherapeutin helfen dass er wieder heim kommt? 

Antwort
von Wonnepoppen, 54

Erst mal kann ein Hausarzt diese Diagnose nicht stellen, außer er hat eine spezielle Ausbildung dafür!

Weswegen könnte er sie denn haben, hat das etwas mit eurer Ehe zu tun, ihr seid doch verheiratet?

ein paar mehr Informationen wären hilfreich!

Kommentar von Sunbaby111 ,

Er hatte viel Durchfall und hat sich komisch benommen in den letzten drei Wochen. Morgen hat er einen Termin bei der Psychoterapeutin. Er meinte auch dass er danach heim kommt. Aber ich habe Angst. Hausärzte raten so etwas gerne mal damit die Person runter fahren kann. nur tut es so weh weil er sich nicht meldet und ich keinen kontakt haben darf. ich habe angst dass er wirklich nicht heim kommt :-( 

Kommentar von Wonnepoppen ,

Das glaube ich dir gerne!

warte ab, was nach dem Termin ist!

will er denn auch schriftlich mit dir keinen Kontakt, also z.b. per E-Mail?

nur wegen Durchfall hat man noch lange keine Depression!

Was meinst du mit "komisch verhalten"?

wie alt seid ihr?

Kommentar von Sunbaby111 ,

Er will überhaupt keinen Kontakt...keine Email keine SMs keine Anrufe einfach gar nichts.

Er ist wegen Durchfall hin und dann nach den ganzen Untersuchungen ist der Ärztin aufgefallen dass er wohl Depressionen hat.

Er meinte nur dass er diese Woche schon nach hause will....aber wie sicher meint er das....er wollte aber den Termin bei der Psychoterapeutin abwarten. ich weiss er liebt mich und will mich nicht verlassen geschweige denn die ehe gefährden....aber wann kommt er heim? meint er es echt ernst? er wollte sich auch so mal melden aber tut er nicht...bei seinem Kumpel auch nicht...

seinen Eltern will er nichts sagen.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Wie ist denn dein Verhältnis zu seinen Eltern?

Er zieht sich komplett zurück, verschließt sich, das kann durchaus ein Anzeichen sein!

Kommentar von Sunbaby111 ,

Na ja sagen wir es so eigentlich ganz gut aber wenn sie wüssten was er hat würden sie ihn ohne ende ausfragen.....

deswegen darf auch keinen Kontakt mit seinen Eltern haben. Ich hoffe und bete dass mein Mann morgen wirklich vom Termin zurück kommt und vor allem nach hause.

Kleidung hat er nicht wirklich viel mitgenommen. Es ist nicht der rede wert.

Kommentar von Wonnepoppen ,

so schwer es ist, aber du kannst wirklich nur abwarten!

viele Therapeuten beziehen die Angehörigen mit ein!

Evtl. mal Kontakt aufnehmen?

Kommentar von Sunbaby111 ,

Das hatte ich meinen Mann geschrieben dass er von 100 % Unterstützung bekommt...und ich gerne mit gehe wenn er oder die Therapeutin möchte....

Antwort
von beangato, 40

Du kannst nur warten.

Antwort
von oxygenium, 61

na ich glaube die Eltern sind dafür sicherlich nicht das optimale

Kommentar von Sunbaby111 ,

Seine Ärztin meinte er soll aus dem Umfeld und ruhe haben. er hat mir nur geschrieben gehabt nach der Diagnose. Aber will mich nicht verlieren und auch nicht die Ehe kaputt machen. Aber will seine komplette ruhe. Morgen hat er an Termin bei der Psychoterapeutin. Wird er dann heim kommen? wer hat so was bitte erlebt?

Kommentar von oxygenium ,

der sollte eine psychosomatische Kur einreichen und nicht zum Psycho-Doc gehen,wo man noch mehr krank wird.

Wenn der Arzt auf den Antrag "EILT" drauf schreibt,geht das ganz schnell.

Kommentar von Sunbaby111 ,

und so lange muss ich warten bis er nach  hause kommt? das dauert ja Monate....dann bin ich zerbrochen

Kommentar von oxygenium ,

bist du ein Klammeräffchen???

Das solltest du dir abgewöhnen.

Kommentar von Wonnepoppen ,

wieso "Klammeräffchen"? sie macht sich Sorgen!

Kommentar von Wonnepoppen ,

auch bei einer "psychosomatischen" Kur sind Psychologen, bzw. Therapeuten dabei!

Kommentar von oxygenium ,

ja, aber das ist anders und angenehmer wie ich gehört habe

Kommentar von Wonnepoppen ,

Das mag sein, trotzdem sind es "Psychodogs"!(Psychosomatisch"Soma, der Körper, Psycho, die Seele!)

Antwort
von AlissonKuehn, 40

Du könntest vielleicht Kontakt mit seinen Eltern oder anderen Verwandten/Freunde aufnehmen die vielleicht ein Treffen arangieren könnten indem ihr darüber sprecht und du ihn davon überzeugst ihm zu helfen wenn es ihm gerade nicht so gut geht! 

Kommentar von Sunbaby111 ,

Das hat er mir verboten weil er dann ganz abhaut also sehr weit weg

Antwort
von ResiMessi, 41

Vllt schiebt er den Grund für seine  Depression auf dich und eure Beziehung. Vllt ist ja was großes zwischen euch vorgefallen. Oder sogar im Gegenteil.

Kommentar von Sunbaby111 ,

Er wollte viel nähe und hat es die letzten Wochen auch bekommen und jetzt will er abstand?

Kommentar von ResiMessi ,

Die letzen Wochen? Davor nicht? Mhm ich glaube ihr solltet ein ausführliches Gespräch führen-so schnell wie möglich

Kommentar von Sunbaby111 ,

Ja doch schon....aber nicht so extrem wie es die letzten Wochen war. In der Arbeit hatte er ja auch stress pur gehabt.

Kommentar von ResiMessi ,

Ja also anscheinend stimmt in eurer ehe was nicht. Was in jeder ehe mal vorkommt. Wichtig ist das ihr euch aussprecht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community