Frage von RosnMuellern, 54

Mein Mann hat evtl. Salmonellen und ich bin Schwanger, was soll ich tun (Wochenende)?

Guten "Abend", mein Mann hat heute gegen Mittag einen abgepackten Salat mit Dressing aus dem Netto gegessen? Nun hat er seit ca. 20 Uhr starken wässrigen Durchfall, Erbrechen, starke Übelkeit, Schüttelfrost und er ist Kalkweiß im Gesicht. Fieber hat er keines. Nun habe ich im ersten Moment an Salmonellen gedacht. Das Problem ist ich bin in Schwanger (21. SSW) und möchte mich keinerlei Risiko aussetzen.

Nun meine eigentliche Frage... soll ich ihn ins Krankenhaus schaffen oder morgen Früh zu einem Notdienst fahren? Da wir ja Wochenende haben ist unser Hausarzt nicht zu erreichen. Da es geteilte Reaktionen auf solch eine Erkrankung gibt bin ich etwas im Zwiespalt :/ Die einen meinen es ist NUR eine Durchfallerkrankung die anderen sagen man solle das doch ernster nehmen...

Bitte nur ernst gemeinte Antworten und am besten Erfahrungen und keine Abschätzungen oder Vermutungen..

Ich danke euch im voraus

Antwort
von Wissensdurst84, 42

Magendarm normale. Er soll die Nacht auf dem Sofa schlafen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community