Frage von Piper71, 147

Mein mann hat erstmalig einen männer pornos gesehen. Wie gehe ich damit um?

Antwort
von TomMike001, 27

Vllt. hat er auch eine homo- oder bisexuelle Neigung, die er bis jetzt bewusst oder auch unbewusst verdrängt hat. Bei vielen Männern kommt mit zunehmendem Alter dann die homosexuelle Neigung zum Vorschein, obwohl sie vorher mit einer Frau zusammen waren.

Das muss aber nun nicht unbedingt bedeuten, dass dein Mann homosexuell veranlagt ist, nur weil er sich einen Schwulenporno angesehen hat (mache ich allerdings auch öfter) und sich in einem Schwulenforum angemeldet hat. Immerhin hat er es Dir von sich aus gesagt.

Redet darüber und solange es aus Neugier gewesen ist, sollte man es dabei belassen und nicht die 17 Jahre einfach wegwerfen. Denn immerhin hat er nicht mit einem anderen Mann im Bett gelegen und solange euer Liebesleben gut abläuft, ist es doch in Ordnung.

Antwort
von chefin57, 13

Ich denke, du solltest dir mal den Porno mit ihm zusammen ansehen und dann mit ihm darüber reden.

Ich vergnüge mich auch ab und an mal mit einer anderen Frau und wenn mein Mann mal den Wunsch hätte, es mal mit einem Mann zu versuchen, dann wäre mir das auch egal. Ganz im gegenteil ich würde da am liebsten mal zuschauen wollen. Er darf das ja auch manchmal bei mir. Aber er hat da absolut keine Ambitionen.

Einfach mal anschauen ist ja auch nichts verwerfliches. Schließlich muss man sich ja auch mal informieren um auf dem laufenden zu bleiben. Heut zu Tage ist das Thema ja auch salonfähig geworden und man kann dem überall begegnen. Lesbenpornos sind doch auch schon sehr lange überall zu sehen.

Antwort
von Samika68, 106

Hat er Dir davon erzählt, oder wie hast Du davon erfahren?

Es ist m. M. nicht unbedingt gleich ein Drama, wenn Männer neugierig sind.

Vielleicht steckt auch eine bisexuelle Neigung dahinter - was auch keine Katastrophe wäre.

Wenn Ihr eine harmonische Ehe führt und Du nicht durch "Nachschnüffeln" dahinter gekommen bist, dass er sich solche Filme angeschaut hat, kannst Du ihn darauf ansprechen.

Kommentar von Piper71 ,

Nein ich bin etwas eher vom spärdienst gekommen u habe mich gewunsere dass es schon dunkel war und er oben.

Er hatte mich gehört und kam leichenblass herunter. Als ich nachfragte sagte er er habe auf mich gewartet u einen porno gesehen. Soweit so gut. Führen einen harmonische ehe und intaktes regelmäßiges Liebesleben.

Dann verhielt et sich so komisch dass ich ernsthaft dachte da oben liegt eine Affäre. ..Dann sagte er er habe ein schwulenporno gesehen und sich in einem Form angemeldet.

Er sei aber nicht schwuler Stände auch nicht auf Männer wäre einfach nur neugierig gewesen. 

Kommentar von Samika68 ,

Das kommt vor und ist - wie gesagt m. M. nach - nicht verwerflich.

Es ist toll, dass er ehrlich war und das solltest Du ihm anrechnen!

Mach' Dir also keine Sorgen - geh' locker damit um.

Solange nicht mal ein fremder Mann im Bett liegt, wenn Du etwas früher vom Spätdienst kommst, ist alles in Butter ;-)

Alles Gute!

Antwort
von Kometenstaub, 66

Sind nicht fast alle Pornos in erster Linie für Männer??

Kommentar von Piper71 ,

Ja...Klar aber ein männerporno auch?

Kommentar von TomMike001 ,

Gerade Männer- oder Schwulenpornos erst recht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community