Frage von Hilfeeeeee15, 29

Was soll ich tun wenn meine Mama meinen Freund nicht mag?

Meine Mutter mag mein Freund nicht. Ich bin 18 Jahre alt. Mein Ex Freund hat damals als ich mit ihm noch zsm war meinen Eltern was über ihn und seinen Mitbewohner erzählt das er sachen klauen würde bzw früher hatte, was nicht mal stimmt. Er hat das nur von anderen gehört. Und genau dort wo die wohnen hat auch mein Vater fürher schlechte Erfahrunge gemacht. Also nicht mit meinem Freund sondern mit anderen. Als meine Mutter das erfahren hat, hat sie nur gesagt Awa der ist doch nichts für dich der sieht doch nicht gut aus. Arbeitet der überhaupt was? Und war sauer. Ich hab nur gesagt als ob mich des aussehen interessiert. Und ja der arbeitet was. Er ist jetzt kein Millionär aber verdient nicht schlecht. Soll ich mir jetzt den heißesten und reichsten nehmen oder was. Meine Mutter gibt ihm nicht mal ne Chance. Anfangs waren mir nur befreundet und da wollt ich sie schon von ihm überzeugen aber ohne Erfolg. Vor allem ist er kein schlechter Mensch. Er hatte gute Noten, hat Geld, eine Arbeit, Freunde und eine Wohnung, was will er mehr. Aber bei meiner Mutter redest du gegen ne Wand. Sagen und verbieten kann sie mir ja nichts ich bin ja 18 oder wie seht ihr das?

Antwort
von 0Fragensteller0, 29

hay...Versuch doch mal deine Mam mehr von ihm zu erzählen oder unternimm gemeinsam was mit deinen Eltern und deinem Freund. oder find heraus weshalb deine Mam so abblockt bei diesem Thema vielleicht ist es Psychisch das sie merkt das du bald weg bist wenn du jetzt deine große Liebe gefunden hast oder sowas..  LG. Viel Glück

Antwort
von melissa2000, 25

Das ist eure Liebe, deine Mutter darf sich da nicht einmischen.Du bist auch schon 18 lauf hinter deiner liebe und sch*** drauf was andere darüber sagen👍

Antwort
von Rocker73, 17

Hallo, es sollte dir nicht so wichtig sein was deine Mutter oder andere von deiner Beziehung halten, klar ist es ärgerlich wenn man immer solche Kommentare hören muss, aber es ist doch allein wichtig das du glücklich bist?! Du bist 18 Jahre alt, du liebst ihn und er scheint ein toller Kerl zu sein, ich als Elternteil würde mich für dich freuen und ihn nicht so verurteilen. Sollte sie nochmal was sagen sag ihr Folgendes: "Tja Mama, ich bin mit ihm zusammen weil ich ihn liebe, mir ist es egal was du von ihm denkst, er ist ein toller Mensch, ich muss mir das nicht von dir anhören."

LG

Antwort
von lsyenbna, 18

Hallo😊

Hab ich das jetzt richtig verstanden dein Freund hat erzählt er klaut? 

Kommentar von Hilfeeeeee15 ,

Nein, mein Ex Freund hat erzählt das mein jetziger Freund früher geklaut hat. Hat er nur von Gerüchte her. Weil bis vor ein paar monaten war ich noch mit dem zusammen und mit meinem jetzigen Freund nur befreundet. Und mein Exfreund hatte Nie Lust was zu machen und ich war oft bei meinem jetztigen Freund. Und ich hab halt das Gefühl als hätte er das nur erzählt weil er nicht mehr wollte das ich bei ihm bin. Mein Ex wollte immer nur das ich daheim bleib und rum sitz worauf ich nie bock hatte....

Kommentar von lsyenbna ,

Achso😊 Danke. Dann würde ich versuchen deiner Mutter klarmachen das er nicht geklaut hat und das dein Ex nur eine Lüge erzählt hat. Wenn das auch nichts nützt, lass es deine Mutter wird nur genervt sein. Außerdem hat sie dir und deinem Liebesleben nicht viel zu sagen auch wenn sie deine Mutter ist ❤

LG lsyenbna 

Antwort
von BlackArrow25, 15

Ich denke du solltest auf deine Mutter hören, sonst wirst du es irgendwann bereuen, dass du nicht auf sie gehört hast...

Kommentar von BlackArrow25 ,

Mütter haben da nämlich ein besseres Gespür :)

Kommentar von Hilfeeeeee15 ,

Ja nur sie gibt nicht mal die Chance ihn kennenzulernen. Einmal gesehen und gleich denken ne der sieht nicht gut aus, denn braucht meine tochter nicht zu haben

Kommentar von BlackArrow25 ,

oh :/

Antwort
von TiTEx6tens, 17

Deine Mum kann dir garnix mehr sagen, du bist 18 lebe deinen Traum, aber pass auf das du nichts schlechtes Träumst..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten