Mein Luftgewehr Hämmerli Hunter Force 750 ist kaputt nun muss ich dieses zerlegen. Im Laden ist mir die Reparatur zu teuer, Kann mir da jemand weiterhelfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dieses Luftgewehr funktioniert via Kipplaufspannung, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Das heisst, der Druckluftmechanismus enthält eine Feder, die auch im Ruhezustand unter Druck steht. Wenn du als Laie, das demontieren willst, kann es sein, dass dir der ganze Federmechanismus um die Ohren fliegt. Wenn du Glück hast und keine Verletzungen davonträgst, kriegst du auf jeden Fall das Teil nicht mehr zusammen. Zudem gibt's das Ding bei Frankonia aktuell für grade mal € 169.95. Bei einer Reparatur kostet wohl nur schon die Arbeit mehr. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst Du schon unheimlich Glück haben, dass Dir ein Büchsenmacher antwortet. Ich weiß nur dass sich bei dem "Spatzengewehr" eine größere Reparatur kaum lohnt, Und wenn Du dir zutraust das Gewehr zu reparieren, dann schau halt mal nach was eigentlich kaputt ist, dann kann man auch vielleicht mehr dazu sagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuppelwieser
17.03.2016, 01:02

Und geh zu einem Schützenverein, dann merkst Du erst den Unterschied zu einer Matchwaffe!

0

Was möchtest Du wissen?