Frage von geck223, 70

Mein leopardgecko hat schwarzeflecken?

Hallo meine leopardis bekämpfen sich gerne nun hat der einte der zwar gelb ist grosse schwarze flecken am kopf nich sein muster die kamen plötzlich gestern hat er sich gehäutet aber die narben oder flecken gingen nicht weg könnten das pilze oder eine art krankheit sei ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Matthof, 42

Kann sein, ja.
Geh am besten mit ihm zu einem Tierarzt oder besser noch zum Reptilien Spezialist. In Google findest du sicher einen der am nähsten bei dir ist. Mfg

Antwort
von lacertidae, 27

Da du dieses schreibst

meine leopardis bekämpfen sich gerne

liegt der Verdacht extrem nahe dass es sich um Verletzungen handelt. Definitiv sicher kann man dies aber nur bei genauer Betrachtung der Tiere sagen. Deshalb Tierarzt.

Du solltest aber dringend deine Tiere trennen. Das sich deine Tiere öfters bekämpfern ist sehr kritisch. Terrarium ausreichend gross? Ausreichend strukturiert? Geschlechter der Tiere zu 100% sicher bestimmt (von jemand der sich auskennt)? Sollte alles ok sein und die Streitereien nicht aufhören musst du die Tiere trennen. Ausnahme du willst einen Gecko mit abgeworfenem Schwanz, mit drei Beinen oder noch Schlimmeres.

Viel Erfolg

Antwort
von eileen16102003, 13

Geh mal vorsichtshalber zum Tierarzt. Und ich würde dir raten deine Geckos zu trennen. sind es Weibchen ? dann tu sie einfach mal ne weile auseinander und dann wieder zusammen, dann müssten sie sich wieder vertragen. Männchen zusammen sollte man sowieso nicht halten, falls es Männliche Geckos sind ;-) ich hoffe ich konnte dir helfen.

Kommentar von geck223 ,

Nun ja es sind 2 männchen und wir bekamen sie aber die leute aus dem geschäfft sagten es seien sehr warscheinlich 1 männchen 1 weibchen

Kommentar von eileen16102003 ,

ja das erklärt wahrscheinlich warum sie sich öfters bekämpfen. Männliche Geckos verteidigen ihr Revier und dadurch kommt es zu Streitigkeiten. ich würde dir raten sie auseinander zu tun nicht das irgendwann noch was schlimmes passiert. aber ist nur ein Tipp musst du natürlich nicht machen :)

Kommentar von geck223 ,

Sie leben jetz schon 9 jahre zusammen und noch nie ist einer gestotnen ich lasse sie lieber zusammen und geh winfach zum Ta.:)

Kommentar von Matthof ,

Aber wenn sie dauernd mit einander kämpfen ist das Stress und nicht so gut für die Tiere... Ab und zu mal ein Revierkampf ist auch in der Natur normal nur wenn sie dauerhaft aufeinander hocken und sich nicht gross aus dem weg gehen können fühlen sie sich sicher kocht wohl... und das wohl des Tieres ist in meinen Augen immer das wichtigste...

Kommentar von Matthof ,

...nicht wohl * ( nicht... *koch*...)

Antwort
von Jennivilu, 12

Also meine geckos haben sich auch gestriten und einer hat auch so flecken gehabt si dunkel als er sich geheutet hat waren sie noch immer da aber ich habe gemerkt es verschwindet wieder es sind nur Biss Spuren ☺️bei einem sind sie weg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten